Burgundy Broccoli kündigt Entwicklung einer neuen Variante an

Burgundy Broccoli, die Marke, die in Großbritannien den ersten vollständig lilafarbenen Brokkoli auf den Markt gebracht hat, der im Ganzen verzehrt werden kann, entweder roh oder gekocht, hat die Entwicklung einer neuen Variante angekündigt, die ab 2021 für die Kunden erhältlich sein wird.

Die Burgundy Variante wird nun auch als Purple Sprouting Broccoli (PSB) ab Frühjahr 2021 erhältlich sein, nachdem die Testphase im landesweiten Einzelhandel sehr erfolgreich verlaufen ist und die Verkaufszahlen von PSB seit der Einführung des Produkts im vergangenen Jahr rapide gestiegen sind.

Lila Brokkoli-Produkte sind bekannt für die erhöhten antioxidativen Verbindungen im Vergleich zu ihren grünen Pendants. Der neue PSB profitiert auch von der überragenden Zartheit der Burgundy-Variante, was ihn zu einem köstlichen und vielseitigen Gemüseprodukt macht.

Produziert vom Saatgutentwickler Elsoms mit Sitz in Lincolnshire, wird PSB in Großbritannien vom Frühjahr bis in den November hinein angebaut, so dass britische Kunden das ganze Jahr über Zugang zu qualitativ hochwertigen Brassicas aus britischem Anbau haben.

Quelle: aafarmer.co.uk 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet