Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Italien:

Nuovafrutta importiert Song River Papayas

"Wir sind ein Unternehmen mit dreißig Jahren Erfahrung im Großhandelsbereich und haben uns vor allem in den letzten 15-20 Jahren auf ethnisch-exotische Produkte ausländischer Herkunft spezialisiert", berichtete Domenico Piazzola, Inhaber der Nuovafrutta Srl in Mailand.

"Im Moment haben wir neben den anderen verfügbaren Produkten auch Formosa Papayas brasilianischen Ursprungs in Kisten mit 3-4 Früchten. Das Produkt wird auf den Hügeln angebaut und unter der Marke Song River importiert, die auf internationaler Ebene als eine der besten anerkannt ist und mit der wir seit mindestens 12 Jahren zusammenarbeiten. Nur die besten Produkte werden von der brasilianischen Firma exportiert, die von einem Amerikaner geleitet wird."

Der Verkaufsleiter Giorgio Donnarumma fügte hinzu, dass "die Song River Formosa Papayas so sind, als hätte man Geld in der Hand, wenn man es schafft, sie zu importieren, denn wenn die Früchte nicht den von den Erzeugern festgelegten Standards entsprechen, gehen sie nirgendwohin. Der Kompromiss bei der Zusammenarbeit mit Unternehmen wie diesem besteht darin, dass man immer Alternativen haben muss." Deshalb arbeitet Nuovafrutta auch mit Papayas von anderen Produzenten in Brasilien und Kolumbien zusammen.

"Die großen Einzelhandelsketten arbeiten hauptsächlich mit Golden Papayas, die einen kleinen Grad haben. Sie unterscheiden sich von Formosa Papayas nicht nur in der Größe, sondern auch im Geschmack. Die Märkte neigen dazu, stattdessen Formosa zu bevorzugen, da die Kunden anspruchsvoller sind."

Nuovafrutta verkauft sein Sortiment nur an Fachgeschäfte, andere allgemeine Märkte oder an Unternehmen, die mit großen Einzelhandelsketten zusammenarbeiten. "Wir arbeiten auch mit anderen Unternehmen zusammen, die tropische Produkte verarbeiten."

"Die Produkte aus Brasilien und Kolumbien sind das ganze Jahr über erhältlich. Im Sommer gibt es auch Früchte aus Sizilien und von den Kanarischen Inseln, aber die Qualität unterscheidet sich stark von der der Produkte von außerhalb der EU. In Italien ist der Papayamarkt mit 100-120 Paletten, die jede Woche per Flugzeug importiert werden, kleiner als in anderen Ländern, aber der Sektor wächst. Das ist vor allem auf die gesunden Eigenschaften der Papayas zurückzuführen, die immer mehr entdeckt werden, vor allem wegen der Gesundheitskrise."

Da Papayas verderblich und sehr temperaturempfindlich sind, werden die vom Großhändler in Mailand verkauften Papayas nur auf dem Luftweg über europäische Zwischenstationen (Spanien, Deutschland und die Niederlande) importiert und erreichen Italien auf dem Landweg.

Was die Auswirkungen von Covid-19 betrifft, so betonte der Verkaufsleiter, dass "wir mit dem Lockdown im März zu Logistikkönigen wurden. Wir haben alle möglichen Routen und Verbindungen gefunden, um unsere Kunden zu beliefern. Die Fluggesellschaften hörten an einem Punkt auf zu fliegen, und statt die üblichen Charterflüge zu nutzen, blieben wir mit Luftfrachten in Betrieb. Wir haben immer noch Probleme mit einigen Routen, wie z.B. mit der Ananasroute aus der Dominikanischen Republik, deshalb arbeiten wir mit Unternehmen zusammen, die uns über Slots auf dem Laufenden halten. Es wirkt fast wie Roulette - das Problem ist nicht mehr der Mangel an Erzeugnissen, sondern dass wir kein Flugzeug finden, um sie zu importieren."

Was die kommerzielle Leistung der Papayas anbelangt, so hat sich die Lage seit März/April verbessert, wie es auch bei den anderen Produktionen der Fall war, die mangels verfügbarer Transportmittel per Flugzeug importiert wurden. "Die Kosten haben sich verdoppelt. Kostete der Transport aus Brasilien früher im Durchschnitt 1,00-1,10 $/Brutto kg, so erreichte er im März/April 1,90-2,10 $/Brutto kg. Inzwischen ist alles wieder fast normal."

Kontakt:
Giorgio Donnarumma - sales manager
Nuovafrutta Srl
Via Cesare Lombroso 54
20137 Milano - Italy
Cell/WhatsApp: +39 393 9067629
Email: giorgio.donnarumma@nuovafrutta.com
Web: www.nuovafrutta.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet