Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Anmeldung zum Web-Seminar weiterhin möglich

AMI Bio-Forum Äpfel auf den 17. + 18. November 2021 verschoben

Bedingt durch die Corona Pandemie hat sich die AMI entschlossen das kommende Bio-Forum Äpfel – Analyse 360° auf den 17. + 18. November 2021 zu verschieben. Kein Treffen vor Ort bedeutet aber nicht, dass Sie auf Marktinformationen verzichten müssen. Mit dem AMI Web-Seminar möchten wir Sie digital über den aktuellen Stand der Vermarktung von Bio-Äpfeln informieren und auch einen Ausblick auf den weiteren Saisonverlauf wagen.

Begünstigt die Corona Pandemie den Absatz bei Bio-Äpfeln und werden trotz größerer Erntemenge Spitzenpreise vergangener Jahre erzielt? Die AMI Marktexperten Helwig Schwartau und Ursula Schockemöhle liefern Ihnen die Fakten zum aktuellen Trend bei Bio-Äpfeln. Die AMI-Markteinschätzung wird durch Statements namhafter Vertreter aus den deutschen Regionen, Österreich und Südtirol ergänzt.

- Angebot und Absatztempo bei Bio-Äpfeln
- Preisentwicklung
- Konsumverhalten

Melden Sie sich jetzt an zum AMI Web-Seminar „Profitieren Bio-Äpfel von der Corona Pandemie?“ am 5. November 2020 um 10:00 Uhr.

Alle Teilnehmer, die sich ursprünglich für das AMI-Bio-Forum Äpfel – Analyse 360° im April 2020 angemeldet hatten, erhalten einen kostenfreien Zugang.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet