3'500 Gutscheine im Gesamtwert von 200'000 CHF verkauft

Initiative #HELPGASTRO war ein voller Erfolg

Der Corona-Lockdown vom 16. März bis 1. Mai 2020 merzte viele Gastrobetriebe aus. Die Initiative #HELPGASTRO bot sofortige Unterstützung: mithilfe einer Online-Plattform konnten die ausgebliebenen Gäste Gutscheine kaufen. Insgesamt wurden so ca. 3'500 Gutscheine  im Gesamtwert von 200'000 Franken verkauft. Die Gutscheine können später in den 1'200 Betrieben, die mitgemacht haben, wieder eingelöst werden.

Die Initiative war Produkt einer Allianz von grossen Partnern der Gastronomiebranche. Der Schweizer Brauerei-Verband SBV zeigt sich in einer Mitteilung erfreut, damit zumindest das Ärgste verhindert zu haben.

Quelle: lid


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet