Frankort & Koning setzt auf feine Fruchtspezialitäten in der Vorweihnachtszeit

"Von Beerenfrüchten jeglicher Sorte bis hin zu Kirschen aus aller Welt"

Der Dezember ist jedes Jahr wieder ein Monat voller Herausforderungen. Der Absatz von Fruchtexoten und weiteren 'feinen' Sonderartikeln steige enorm und der Lebensmitteleinzelhandel schaffe Regalplatz für eine erweiterte Auswahl an Frischeprodukten. Auch für den niederländischen Großlieferant Frankort & Koning mit Sitz am Fresh Park Venlo sei dies ebenfalls eine Zeit voller Dynamik, in der man zusammen mit den internationalen Partnern alle Aufgaben bewaltigen muss, kommentiert Verkaufsleiter Leon van den Hombergh.



"Das aktuelle Sortiment erstreckt sich von Beerenfrüchten jeglicher Sorte bis hin zu Kirschen aus aller Welt. Auch das Standardsortiment darf dennoch nicht vergessen werden", so Van den Hombergh. Zudem kommt es in dieser Jahreszeit öfter zu Wetterkapriolen. "Dazu kommen dann noch regelmäßige Streiks und Verzögerungen bei der Verschiffung der Ware. Wir haben also niemals Langeweile", heißt es abschließend.

Weitere Informationen:
Leon van den Hombergh
Frankort & Koning B.V.
+31 (0)77 3897 202  
+31 (0)6 5123 8770
l.vdhombergh@frankort.nl 
www.frankort.nl/  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet