Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neuer Umsatzrekord für Alibaba: 38,4 Milliarden US-Dollar (34,47 Milliarden Euro) am 11. November

Der chinesische E-Commerce-Tycoon Alibaba gab bekannt, dass während des Double-11-Feiertags (11. November) ihr Gesamtumsatz 30 Milliarden USD (27 Milliarden Euro) überstieg. Dies entspricht mehr als 80% des Wertes der Amazon-Umsätze im dritten Quartal.

Ein Vertreter von Alibaba erklärte, dass der genaue Betrag, der während des Double-11-Feiertags ausgegeben wurde, 268,4 Milliarden Yuan (38,21 Milliarden USD, 34,47 Milliarden Euro) erreichte. Dies ist laut Alibaba zum 11. Mal in Folge ein neuer Rekord. Analysten gaben jedoch an, dass die Verkaufsgeschwindigkeit nicht mehr so hoch war wie im Vorjahr. Die allgemeine Geschwindigkeit des Wirtschaftswachstums in China ist auf einem Tiefpunkt, die gesamte E-Commerce-Branche verlangsamt sich.

Der Umsatz während des Double-11-Feiertags ist ein Indikator für das Verbrauchervertrauen in China. Alibaba beabsichtigt, noch in diesem Monat in Hongkong an die Börse zu gehen. Sie planen, Aktien im Wert von 15 Milliarden US-Dollar auszugeben. Der Double-11-Feiertag bot daher die Möglichkeit, das Vertrauen der Verbraucher in das Unternehmen zu testen. Alibaba ist bereits in den USA an die Börse gegangen und gerade dabei, seine Aktivitäten zu diversifizieren. Mehr als 80% der Aktivitäten sind jedoch immer noch mit dem E-Commerce verbunden.

Quelle: Reuters Hangzhou


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet