"Export von chinesischem Knoblauch zeigt rapide Verbesserung"

"Der Exportpreis für den chinesischen Knoblauch hat in den letzten Wochen unter heftigen Schwankungen gelitten. Die Händler haben angefangen, ihre Warenhäuser um den 9. September zu leeren. Der plötzliche Angebotsanstieg senkte die Preise des frischen Knoblauchs. Der Preis fiel plötzlich um 0,5-0,8 yuan [0,06-0,10 Euro] pro 0,5kg. Aber die Händler waren zufrieden, dass die Auftragsvolumina aus Indien, sowie die Einkaufsvolumina aus Russland, Südamerika und Südostasien anstiegen und der Exportmarkt sich verbesserte. Der Exportpreis stieg um 1.000 yuan [126,62 Euro] pro Tonne in den letzten Tagen, was ungefähr einem Anstieg von 0,5-0,8 yuan pro 0,5kg entspricht." Das sagt Jenny von Laiwu Intop Import and Export Co., Ltd.

Das Laiwu Intop Import and Export Team

"Der Exportpreis für chinesischen Knoblauch stieg im letzten Monat um 2.000 yuan [253,24 Euro] pro Tonne an. Der momentane Preis liegt bei ungefähr 8.000 yuan [1.012,96 Euro] pro Tonne. Indien hatte vorher den Knoblauchimport aus China verboten, aber die indische Regierung hat sich jetzt dazu entschlossen, dieses Verbot zu lockern. Der indische Markt wird sich wieder für den chinesischen Knoblauch öffnen und wenn das passiert, wird der Exportpreis für den chinesischen Knoblauch weiter steigen."

Frischer Knoblauch

"Circa zwei-drittel der Lagerbestände des alten Knoblauchs aus 2018 sind verkauft. Das liegt hauptsächlich daran, dass der Preis rentabel war. Der alte Knoblauch eignet sich nur für den Export an südostasiatische Länder, weil die Produktqualität keinen Transport übersteht, der länger als 10 Tage dauert. Beim Produktionsvolumen zeigt unsere Marktforschung, dass die Knoblauchproduktionssaison 2019 ähnlich zu der 2018 verläuft. Das stimmt nicht komplett mit den offiziellen Zahlen überein, die einen Anstieg von 10% des Produktionsvolumens vorhersagen. Abgesehen davon ist die Produktqualität des Knoblauchs dieses Jahr viel besser als letztes Jahr."

Diverse Knoblauchverpackungen

"Unser heimischer Markt ist stabil. Die Preisschwankungen sind in einem vernünftigen Rahmen. Während wir dieses Jahr weiter unseren Marktanteil ausbauen, hoffen wir auch, dass wir unseren Knoblauch an Europa exportieren und an High-End-Märkte verkaufen können."

Frischer Knoblauch

Für mehr Informationen:
Ms Jenny
Laiwu Intop Import and Export Co., Ltd.
Tel.: +86 13563472831 
E-mail: jenny@intopenterprise.com 


Erscheinungsdatum:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


© FreshPlaza.de 2020

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet