Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

"Buddy's" - ein neues Gesicht unter den englischen Kirschen

Die FGA ist ein Unternehmen im Besitz von Erzeugern, gegründet im Jahr 2009, als Andrew Wallace zwei der wichtigsten Erzeuger-Exporteure aus Chile, San Clemente und Gesex, zusammenbrachte. Standorte in Großbritannien (Fruit Growers Alianza Ltd) und Europa (Fruit Growers Alliance BV) wurden aufgebaut um die Interessen der Erzeuger und Kunden zu vertreten - durch lokale Repräsentation und Unterstützung des direkten und indirekten Kontaktes zwischen Lieferant und Einzelhandelskunden.

Gesex und San Clemente sind beide Erzeuger von Kirschen in Chile, die den britischen und europäischen Markt beliefern. Man besuchte sich oft gegenseitig um den Lernprozess zu verbessern und das Kirschgeschäft auf globaler Basis zu entwickeln. In dieser fantastischen Kollaboration arbeiten Erzeuger mit Erzeugern.

"In den letzten zwei Jahren hat die FGA zusammen mit den britischen Erzeugern erfolgreich an der Entwicklung der Verkäufe ihrer Früchte nach Europa gearbeitet", erklärt Jon Clark, der Geschäftsführer. "Als die Kirschbäume in diesem Jahr zu blühen begannen haben wir damit begonnen eine Verpackung und Marke zu entwickeln, um unsere tollen britischen Kirschen zu unterstützen. Wir wollten mit Absicht nicht die Flagge, den Union Jack, auf der Kiste. Die Flagge ist sehr wichtig, wenn man im eigenen Land verkaufen möchte, aber im Rest von Europa verkauft keiner seine Früchte mit so viel Fokus auf die Nationalflagge. Wichtiger sind Markennamen und eine gut designete Kiste", mit der "Buddy's-Box" wurde das erreicht.

Die FGA-Erzeuger produzieren nicht nur eine große Auswahl an Sorten (Lapins, Kordia, Regina, Skeena, Sweetheart), sie befinden sich außerdem in den späten Produktionsgegenden, die eine Versorgung ab Ende Juli bis (idealerweise) September ermöglichen.

Die Kordia aus britischer Produktion wird von vielen in der Industrie als "der Champagner der Kirschbranche" angesehen. Diese Premium-Frucht lockt nicht nur große Gewinne, sondern auch große Nachfrage.

"Jetzt, wo die Kirschsaison für die
nördliche Hemisphäre zum Ende kommt, beginnt sie bei uns erst
und wir freuen uns diese außergewöhnliche Frucht in verschiedene europäische Länder und in die ganze Welt liefern zu können."

Für weitere Informationen:
Jon Clark
FGA
jon.clark@fgaltd.co.uk 
www.fgaltd.co.uk 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet