Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Fachtagung des Versuchszentrums Laimburg:

Neue Impulse für den südtiroler Kräuteranbau

Anlässlich des „Südtiroler Kräutertags“ am 27. Oktober 2018 tagten Experten aus dem deutschsprachigen Raum über den aktuellen Kräuteranbau. „Derzeit bauen in Südtirol 40 Landwirte auf ca. 20 ha Kräuter zwischen 500 und 1.700 m Meereshöhe an, was aus Südtirol ein besonderes Gebiet für den Anbau von Kräutern macht“, erklärte Agrarlandesrat Arnold Schuler. Hiermit sei der Produktbereich an sich zwar eine Nische, allerdings gibt es verschiedene Projekte zu Anbautechniken von Kräutern wie Melisse, Kümmel, Brotklee, Pfefferminze und sogar Safran.

Hier geht es zum vollständigen Bericht 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet