Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Auf dem 7. Internationalen Mango-Kongress in Ecuador am 30.-31. August

Mango-Qualitätsmessgerät der nächsten Generation verfügbar

Beteiligte der Mango-Lieferkette erhalten diese Woche die fantastische Gelegenheit, das neueste Erntevorhersage-Tool von Felix Instruments aus den USA zu sehen.

Leonard Felix, der Gründer von Felix Instruments - Applied Food Science, eine Tochtergesellschaft von CID Bio-Science, wird auf dem 7. Internationalen Ecuadorianischen Mango-Kongress vom 30.-31. August das Mango-Qualitätsmessgerät F-751 vorführen.

Auf dem Kongress, der von der ecuadorianischen Mango Foundation veranstaltet wird, werden Sprecher den Teilnehmern ein besseres Verständnis der Mango-Lieferkette vermitteln, um bessere Konsistenz, Qualität und Sicherheit von Mangos für den US-Verbrauchermarkt zu erreichen.

Das Qualitätsmessgerät F-751, das speziell für Mangoproduzenten interessant ist, wird auf dem Kongress vorgestellt. Felix Instruments entwickelte das Gerät zunächst als Joint Venture mit der Central Queensland University in Australien und es wurde vorerst bei den australischen Calypso Mangos eingesetzt.

Darüber hinaus hat Felix Instruments eng mit Dr. Jorge Osuna und den Wissenschaftlern von INIFAP zusammengearbeitet, die maßgeblich zur genauen Analyse der südamerikanischen Mangovarietäten der 751 beigetragen haben.

Der F-751 bietet Mangoproduzenten die Möglichkeit, Trockenmasse und Brix zu beurteilen und so die Fruchtqualität genauer vorauszusagen - für bessere Erträge und weniger Verluste für die Erzeuger.
 
"Das Messgerät misst schnell die internen Eigenschaften frischer Produkte und zwar auf nicht-invasive Art und Weise, so dass die Ernte nicht zerstört wird. Ich freue mich, den Influencern und Teilnehmern des ecuadorianischen Mango-Kongresses das neue Gerät demonstrieren und darüber diskutieren zu können", kommentierte Felix.

Der Mango-Qualitätsmesser F-751 sendet Lichtpartikel in die Früchte und misst die Wechselwirkung des Lichts, um die Anzahl der wichtigsten Qualitätsmerkmale zu bestimmen.

Das Gerät war bei der Vorhersage von Erntedaten für verschiedene tropische Produkte von Avocados und Kirschen bis hin zu Kiwis, Äpfeln und Birnen sehr erfolgreich.

Fruit Maps
Der F-751 wird bald durch die Entwicklung der weltweit ersten kostenlosen Frucht-App erweitert: Fruit Maps. Dieses Programm nimmt die auf dem Instrument erzeugten Daten in ein visuelles Format auf, auf das die Erzeuger schnell und proaktiv zugreifen können.

Das in Camas, Washington, ansässige Unternehmen, das seit über 25 Jahren Instrumente für Umweltforschung und kommerzielle Landwirtschaft entwickelt, wird auch eine Reihe von anderen Werkzeugen zeigen, die die globale Landwirtschaftsindustrie unterstützen. Dazu gehören der Fiery Room Controller F-901 und der F-940 Gasanalysator, ein schnelles und präzises Messinstrument, das für Mitarbeiter in der Qualitätssicherung entwickelt wurde, um die Haltbarkeit zu erhöhen und Verderb durch die Überwachung von Reifegasen während des gesamten Lagerprozesses zu verhindern.

Felix Instruments wird außerdem das Avocado-Qualitätsmessgerät F-751 vorführen, das speziell entwickelt wurde, um die Qualität von Avocados durch die Bestimmung der Trockensubstanz einzuschätzen.

Herr Felix wird auf dem Kongress, der im Hotel Oro Verde, Guayaquil stattfindet, für Gespräche und Demonstrationen am Stand 8 zur Verfügung stehen.

Für weitere Informationen:
Scott Trimble
Felix Instruments
Tel: +1 (360) 833-8835 ext. 217

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet