Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neue Großverpackung bei der PMA vorgstellt

Bei der kommenden PMA Fresh Summit wird, laut Gary Ward von Johnson Matthey, ein neues, innovatives Produkt für automatisierte Verpackung vorgestellt werden. "Das könnte die Zukunft für MA/MH Großverpackungen sein!"

Johnson Matthey hat eine einzigartige MA/MH Folienstruktur entwickelt, die perfekt für Flowpack-Maschinen ist. "Die Auswirkungen unserer neuen Xflow Technologie sind bemerkenswert", sagt Dr. Gary Ward, Manager für Technologieentwicklung ei Johnson Matthey, ACT-Tefen, Israel. "Beim Einsatz von Xflow bei automatisierten Großverpackungen für Frischwarenprodukte wie Melonen, Granatäpfeln und Steinfrüchten vermekten wir einen verbesserten Durchsatz, verringerten Materialverbrauch und weniger Müll, sowie Arbeitseinsparungen. Wir freuen uns sehr darüber!"



Der Experte für italienische Verpackungsmaschinen und Geschäftspartner Deflin Srl. hat den Prototypen der "Galaxz 1200" Maschine entwickelt, die auf die automatisierte Verpackung mit Johnson Matthey's Xflow spezialisiert ist. Die Galaxy 1200 ist nun für den Test durch Anwender in Kalifornien, Main Line Industry, zugelassen.

"Die Galaxy 1200 Maschine ist für jedes Produkt, das in Schalen verpackt wird, geeignet. Die Verpackungsbreite ist den Wünschen des Verpackers entsprechend justierbar," sagt Delfin Srl. Besitzer ALberto Drago, "Wir freuen uns sehr über unsere Partnerschaft mit Johnson Matthey, die es uns ermöglicht, der Frischwarenindustrie einen so außergewöhnlichen und neuen Weg anzubieten, die Vorteile der MA/MH Frischetechnologie zu genießen und die Verpackungsabläufe und Kosten zu verbessern."

Bei der Ausstellung können Sie Johnson Matthey PMA am Stand #1917 besuchen und diskutieren, wie man den neuen Galaxy 1200 Verpacker am besten für Xflow einsetzt.

"Auch wird unsere neue Xbloom Reihe vorgestellt werden. Die Verpackungen sind dafür design, die Haltbarkeit von Nelken und Rosen zu verdoppeln. Die Reihe wird zurzeit in ganz Südamerika und Europa vertrieben."

"Wir freuen uns darauf, unser neues Produktportfolio für verlängerte Lagerzeiten und eine verbesserte Haltbarkeit von Frischwaren und Blumen bei der diesjährigen PMA vorzustellen. Wir sehen uns in Orlando!" so Rani Kadosh, Sales & Business Development Manager bei Johnson Matthey, Nordamerika.

Weitere Informationen: info@stepac.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet