Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Wissenschaftler lassen Orangen wie Grapefruit schmecken

Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, Orangen so wie Grapefruit schmecken zu lassen; indem sie eine Art der Fruchtalchimie benutzt haben, haben die Forscher an der Universität von Oxford eine Möglichkeit entwickelt, um natürlich vorkommende Zusammensetzungen in Orangen zu modifizieren, um ihren Geruch und Geschmack zu verändern.

Sie sagen, dass dies eine neue, preiswerte und reichliche Quelle für Grapefruitaroma und Geschmack für Getränke, Essen und die Parfümindustrie zur Verfügung stellen könnte.

Die Technologie verwendet ein modifiziertes Enzym, um ein Präparat, das Valencene genannt wird und das in Orangen gefunden wird, in das komplexe Molekül zu verwandeln, das verantwortlich für den kennzeichnenden Geschmack und Geruch der Grapefruit ist.

Bekannt als Nootkatone ist dieses Molekül groß und komplex, was bedeutet, dass es schwierig ist, es künstlich zu synthetisieren. 

Stattdessen verlässt sich die Industrie darauf, dass es von der Grapefruit gewonnen wird - ein teurer und zeitaufwendiger Prozess.

Man braucht ungefähr 400 Tonnen Grapefruit, um 2 Pfund. des Geschmacks zu erzeugen.

Und doch ist Grapefruit eines der meist verwendeten Öle in der Parfümindustrie und wird auch für Geschmackssüße, alkoholfreie Getränke und andere Nahrungsmittel weit verwendet.

Dr. Luet Wong, ein Chemiker an der Universität von Oxford, der die neue Technologie entwickelt hat, sagte: "Der Prozess verlangt wenig Energie und erzeugt fast keine Verschwendung, ganz im Gegensatz zu herkömmlichen chemischen Prozessen. Der echte Vorteil ist, dass das Endprodukt völlig natürlich ist."

Eine Nebenproduktgesellschaft, genannt Oxford Biotrans, entwickelt jetzt die Technologie, damit sie verwendet werden kann, um den Geschmack auf einer Industrieskala zu schaffen. Da die Orangenindustrie viel größer ist als die der Grapefruit, ist dort viel mehr von dem Präparat Valencene verfügbar.

Die Gesellschaft arbeitet jetzt mit dem Geschmacks- und Geruchsunternehmen De Monchy Aromatics zusammen, um das Grapefruitpräparat aus Orangen zu fertigen.

Es ist unwahrscheinlich, dass die Technologie verwendet werden kann, um ganze Orangen zu erzeugen, die wie Grapefruit schmecken, weil es wahrscheinlich keinen großen Markt dafür gibt.

Jedoch könnte es verwendet werden, um neue Arten von Orangensaft zu schaffen, die wie Grapefruit riechen und schmecken.

Lesen Sie mehr: www.dailymail.co.uk

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet