Mercedes baut Mutterschiff für Lieferroboter

Mercedes-Benz und Starship Technologies haben einen Prototyp vorgestellt, der umgebaute Transporter mit autonomen Lieferrobotern kombiniert und damit die Zukunft der Paketzustellung revolutionieren will. Erste Straßentest stehen kurz bevor.

Mercedes-Benz hat zusammen mit Starship Technologies einen Prototyp entwickelt, der acht autonome Lieferroboter in einem umgebauten Mercedes-Benz Sprinter befördern kann.

Der Transporter mit Robotern an Bord soll zukünftig Pakete und Express-Lieferungen an Haushalte und Büros zustellen. Die Sprinter fahren zu einem zentralen Standort, von dem aus die Roboter die letzte Strecke alleine zurücklegen und somit dem Verkehr im Stadtzentrum entgehen.




Lesen Sie hier mehr Information auf www.wired.de
 

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet