Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

José Antonio García, Präsident von AILIMPO

'Brasilien auf dem Weg, phytosanitäre Bedrohung EU Zitrus zu werden

Die Europäische Kommission hat kürzlich eine Erklärung an die brasilianischen Behörden gesandt, die durch die beträchtliche Zahl von Entdeckungen des Zitruskrebs alarmiert wurden. Diese wurden in Behältern mit Limetten registriert, die vom Hafen von Santos in São Paulo verladen wurden. Diese Ladungen sind über das Vereinigte Königreich nach Europa gekommen.

Die Krankheit ist bereits in einigen Zitrusfruchtproduktionsgebieten Brasiliens bekannt und, wie bemerkt, durch José Antonio García, Präsident von AILIMPO, könnte es eine große Bedrohung für die europäische Produktion bedeuten.

"In diesem Augenblick führt Brasilien die Rangordnung bei Entdeckungen von schädlichen Organismen bei den Zitrusfrüchten in der EU in der 2016-Kampagne. Das ist weit vor dem Rest der südlichen Halbkugellieferanten", versichert der Vertreter von Ailimpo.

"Das Problem bringt natürlich einige Hauptsorgen im Sektor mit sich mit. Es scheint, dass Brasilien auf dem Weg ist, eines der Länder zu werden, die die höchste Pflanzenschutzgefahr für die europäische Zitrusfruchtproduktion darstellt. Deshalb treffen wir uns dringend mit der Europäischen Kommission, um nach strengeren Kontrollmaßnahmen bei Importen brasilianischer Zitrusfrüchte vor der 2017-Kampagne zu bitten", setzt José Antonio García fest.

Außerdem gibt es auch Sorgen über den Import der brasilianischen Zitrusfrucht im Verarbeitungssektor, weil es Früchte mit einer vergrößerten Krankheitsgefahr sind und es Mangel an wirksamen Kontrollpunkten für Importe in Portugal gibt. "Man befürchtet, dass diese Früchte auf dem Frischmarkt enden könnten, was einen zusätzlichen Betrug darstellt".

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet