Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Edeka wirbt weiter für Fusion mit Kaiser's Tengelmann

In der gestrigen Anhörung zum Ministererlaubnisverfahren unterstich der Edeka-Verbund erneut seine Ambitionen die Lebensmittelmärkte der Kaiser's Tengelmann GmbH zu übernehmen.



Markus Mosa, der Vorstandsvorsitzende der Edeka AG äußerte sich während der Anhörung wie folgt: "Wir erhalten 16.000 Arbeitsplätze und bieten den Beschäftigten von Kaiser’s Tengelmann unmittelbar Gewissheit und eine sichere Zukunft unter dem Dach des Edeka-Verbunds“, so das Unternehmen. Man begrüße es, dass im Zuge des Ministererlaubnisverfahrens alle Argumente ausreichend gehört werden. Diese Gelegenheit haben wir heute wahrgenommen, um die aus unserer Sicht überzeugenden Argumente noch einmal deutlich darzulegen."

Zudem sei man überzeugt, dass die Gesamtübernahme durch Edeka im überragenden öffentlichen Interesse liegt und gesamtwirtschaftlich für alle Beteiligten die beste Lösung sei. 

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet