Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Streik der Vereinigung Cockpit

Lufthansa-Frachter fliegen trotz Streik

Die Vereinigung Cockpit hat für Dienstag, 8. September, zwischen 08:00 Uhr und 23:59 Uhr Streiks bei Lufthansa Cargo angekündigt. Zudem sollen am Dienstag, 8. September, die Langstreckenflüge der Lufthansa Passage und am Mittwoch, 9. September, die Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa Passage bestreikt werden.

Trotz Streik wird Lufthansa Cargo den Flugbetrieb aufrechterhalten können. Voraussichtlich wird es zu keinen Flugstreichungen kommen. Die Lufthansa Passage wird am Dienstag, 8. September, trotz des Streikaufrufes mehr als die Hälfte der geplanten Langstreckenverbindungen durchführen. Flüge von Austrian Airlines sind von dem Streik nicht betroffen.

Sonderflugpläne der Lufthansa Passage werden unter www.lufthansa.com veröffentlicht. Da vor allem die Frachtkapazitäten der Langstreckenflüge von Bedeutung für den Frachttransport sind, rechnen wir für Mittwoch, 9. September, nur mit sehr vereinzelten Auswirkungen auf die Kunden von Lufthansa Cargo.

Informationen zum Status von gebuchten Frachtsendungen sind zudem jederzeit im TrackIT-System verfügbar.

Wie Lufthansa Cargo mitteilt, bedauert man die Unannehmlichkeiten, die Kunden durch die Streikmaßnahmen der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit entstehen, sehr. Lufthansa Cargo wird alles unternehmen, um trotz des Streiks die Auswirkungen für ihre Kunden so gering wie möglich zu halten.


Quelle: lufthansa-cargo.com

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet