Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Peter Wijnen, Frankort & Koning:

"Ich denke nicht, dass der Lauchmarkt im Sommer überspült wird"

 Der Lauchmarkt ist zur Zeit relativ stabil. "Im letzten Jahr gingen die Preise ziemlich schnelle nach unten, aber jetzt liegt der Marktpreis beständig bei 50 Cent pro Kilo. Die Nachfrage ist angemessen gut, nicht besonders hoch, aber die trifft auch auf das Angebot zu", erzählt Peter Wijnen, der verantwortlich für Lauchverkauf bei Frankort & Koning ist. "In Belgien ging der Preis für Lauch am Donnerstag sogar auf über ein Euro durch Kilo, aber der Grund hierfür liegt bei geringen Kapazitäten von lokalen EInzelhändlern. Solche Preise sind auf den Exportmärkten jedenfalls nicht erzielbar.



"Normalerweise verläuft der Lauch-Verkauf während der Sommermonate immer etwas schwieriger, aber ich habe den Eindruck, dass durch die enttäuschenden Umsätze in den letzten Jahren weniger Launch angepflanzt wurde und hierdurch wird weniger geerntet und der Markt kannn nicht gesättigt werden", erklärt der Händler."Aber dennoch konnte man in der letzten Woche sehen, dass sich einige Märkte zurückziehen, da sie sich mit lokalen Produkten quasi selbst versorgen konnten. Unsere größte Konkurrenz kommt aus Deutschland und Frankreich. In Belgien enttäuscht die Produktion dagegen."



Die Qualität des Lauchs an sich ist gut, allerdings bekommt das Produkt von links und rechts mehr Konkurrenz und die Züchter müssen auf der Hut sein, dass sie hierdurch nicht in Probleme kommen. Sie müssen sich schnell an die Situation anpassen und dann sollten sich keine Probleme ergeben", erwartet Peter.Frankort vermarkt den Lauch, sowohl unter einem privaten Label als auch unter der Marke Royal VErde. Wir haben immer mehr Kontakt zu Kunden in ganz Europa, die mit ihren Wünschen zu uns kommen, denn bei uns wissen sie, dass sie Lauch von einer spitzen Qualität mit den richtigen Eigenschaften und in den passenden Verpackungen bekommen."



Für weitere Informationen:

Peter Wijnen
Frankort & Koning
Tel: +31 (0)77 3897240
Mob: +31 (0)6 22907341
p.wijnen@frankort.nl
www.frankort.nl

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet