Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Zwetschgenernte in Baden in diesem Jahr kleiner als 2014



Obsthändler im Südwesten Deutschlands verkaufen etwa 16 Prozent weniger Zwetschgen, prognostiziert der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband. Im Vorjahr ernteten die Obstbauern noch 19.000 Tonnen. Grund für den Rückgang ist demnach eine vergleichsweise schlechte Blüte im Frühjahr. Die Früchte werden aber wohl nicht teurer, so ein Verbandssprecher. Im Südwesten liegen rund 40 Prozent der deutschen Anbaufläche, die größte in Mittelbaden. Jeder Bundesbürger isst laut Verband pro Jahr rund 1,2 Kilogramm Zwetschgen.

Quelle: www.bo.de

Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet