Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet

Sie haben eine Software (Adblocker) installiert, der unsere Werbung blockiert.

Da wir die Nachrichten kostenlos zur Verfügung stellen, sind wir auf die Einnahmen aus unseren Werbebannern angewiesen. Bitte deaktivieren Sie daher Ihren Adblocker und laden Sie die Seite neu, um diese Seite weiter zu nutzen.

Klicken Sie hier für eine Anleitung zum Deaktivieren Ihres Adblockers.

Sign up for our daily Newsletter and stay up to date with all the latest news!

Abonnieren I am already a subscriber
Christina Ward von Westfalia Fruit

Avocado-Erzeuger und -Exporteur bringt Avocadoöl-Produkte auf den Markt

Cinco de Mayo und der Muttertag stehen vor der Tür, und die nordamerikanische Avocadoindustrie bereitet sich auf die Mai-Aktionen vor. Zu dieser Jahreszeit werden die Avocados in Kalifornien, Mexiko und Kolumbien angebaut. Außerdem bereitet sich die peruanische Saison vor. "In Kalifornien ist die Saison zwar verkürzt, aber wir gehen davon aus, dass die Erntemengen in Kalifornien gegen Ende April ihren Höhepunkt erreichen und bis Juni verkaufsfähige Mengen zur Verfügung stehen", sagt Christina Ward von Westfalia Fruit. Die Größenkurve in Kalifornien ist aufgrund des Wetters eher kleiner. "Die Arbeit mit Mutter Natur ist Teil des Geschäfts", fügte Ward hinzu. "Jede Saison ist anders."

Neues aus Südamerika
Aus Kolumbien, das für seine fruchtbaren Böden und optimalen Anbaubedingungen bekannt ist, bietet Westfalia Fruit jetzt bis August ein beständiges Angebot an Avocados. Es wird erwartet, dass die kolumbianische Saison ihren Höhepunkt in den 60er-Jahren und darunter erreicht, was vielversprechende Mengen an mittleren und kleinen Früchten verspricht. Das südliche Nachbarland Peru bereitet sich ebenfalls auf die Saison vor. Starke peruanische Programme werden bereits im Mai beginnen, und die Produkte werden bis August eintreffen. "Wir sind seit Jahren einer der größten Exporteure von peruanischen Avocados und verfügen über Produktionsanlagen, die alle Avocado-Anbaugebiete in Peru bedienen", so Ward. "Unsere starken agronomischen und technischen Teams vor Ort unterstützen die Erzeuger und geben die Früchte auf der Grundlage genauer Trockenmasse-Informationen für die Ernte frei." In Kolumbien, Peru und Chile betreibt Westfalia Fruit Packhäuser und Lagereinrichtungen, die sich auf die Lieferung erstklassiger Avocados nach Nordamerika und in die ganze Welt konzentrieren.

Näher an Mexiko gelegen, werden Avocados auch weiterhin das ganze Jahr über verfügbar sein. "Es ist jedoch zu beachten, dass in Mexiko die Saisonabhängigkeit und die Eigenschaften der Früchte je nach Jahreszeit variieren können. Gegenwärtig findet die Ernte am Ende der laufenden Saison statt, wobei die Früchte aus höheren Lagen stammen, die ein optimales Geschmacksprofil und eine gute Qualität bieten. Durch unsere vertikale Integration können wir unsere Kunden das ganze Jahr über mit Avocados versorgen und schnell auf branchenweite Marktveränderungen reagieren, während wir unseren Kunden anpassbare Avocado-Programme anbieten können."

Avocadoplantage in Kolumbien.

Avocado-Verkäufe steigen
Insgesamt sind die gesundheitlichen Vorteile nach wie vor ein starker Anreiz für Avocado-Käufer. Laut der Zusammenfassung des Hass Avocado Board für das 4. Quartal 2023 stiegen die Dollar-Verkäufe von Avocados über alle Feiertage hinweg. Das Avocado-Volumen und der Dollar-Umsatz stiegen in der Weihnachtswoche um drei Prozent, was der Kategorie +1,2 Millionen Einheiten und + 1,3 Millionen Dollar einbrachte. Die Verbraucher von heute legen auch großen Wert auf Nachhaltigkeit. "Wir konzentrieren uns auf eine verantwortungsvolle Avocado-Produktion, plastikfreie Verpackungen und Umweltschutz", sagte Ward. "Das alles steht im Einklang mit unserer Verpflichtung, Gutes zu tun - für unsere Kunden, unsere Käufer und unseren Planeten.

Avocado-Öl
Westfalia freut sich, in diesem Frühjahr das Debüt seiner Markenprodukte mit Avocado-Öl in Premium-Qualität in den Vereinigten Staaten anzukündigen. "Unsere 100 Prozent reinen Avocado-Öle werden aus reifen Avocados hergestellt und werden in Geschäften und online erhältlich sein. Es gibt sie in schlichten und köstlichen Geschmacksrichtungen wie Zitrone und Knoblauch." Die Avocadoöle von Westfalia Fruit eignen sich aufgrund ihres hohen Rauchpunkts ideal zum Kochen, Backen, Beträufeln, Dippen, Braten und Rösten. Weitere Informationen zu den neuen Avocadoöl-Produkten folgen in Kürze.

Weitere Informationen:
Christina Ward
Westfalia Fruit
Tel: (805) 212-7236
[email protected]
www.westfaliafruit.com

Erscheinungsdatum: