Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Herold Hage, N&K (Niederlande):

"Außergewöhnlich früher Beginn südafrikanischer Litschis"

"Nach einem fliegenden Start mit Litschis auf dem Luftweg werden die ersten Litschis Ende dieser Woche mit dem Schiff MSC Cassandra aus Südafrika in den Niederlanden ankommen. "Das ist außergewöhnlich früh. Normalerweise sind die Schiffsfracht-Litschis aus Madagaskar immer zwei Wochen früher dran als die südafrikanischen. Dieses Jahr kommen sie zum ersten Mal zur gleichen Zeit an", sagt Herold Hage von N&K, dem niederländischen Importbüro der französischen Kinobé-Gruppe.

Die Sorte beider Herkünfte ist Mauritius, mit dem Unterschied, dass das Größenspektrum in Südafrika gröber ist als das aus Madagaskar. "Die in Europa geführten Größen sind XL und XXL (30-34 mm). Die Größe Large wird in Südafrika nur in den Nahen Osten exportiert und auf dem heimischen Markt verkauft", so Herold. "Mauritius-Litschis aus Südafrika zeichnen sich durch die Größe der Früchte, die schöne Farbe und den köstlich süßen Geschmack aus."

"Was die Zertifizierungen angeht, so erfüllen unsere südafrikanischen Litschi-Verpacker unter unserer eigenen Marke die aktuellen sozialen Standards. Global Gap ist präsent, aber auch an sozialen und Lebensmittelsicherheitszertifizierungen wie Siza und FCCS 22000 mangelt es nicht. Dies ermöglicht es uns, fast jeden Supermarkt mit dieser schönen südafrikanischen Frucht zu beliefern", so der Importeur abschließend.

Weitere Informationen:
N&K
Koopliedenweg 3
Barendrecht - Niederlande
Tel: +31 (0)78-3032440
Info@nk-kinobe-groupe.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet