Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Roy Zylka, Geschäftsführer von Roy's Naturkost am Großmarkt Nürnberg, bietet unter anderem Bio-Zitronen aus Spanien an

"Die Preise sind noch nicht so dramatisch angestiegen, wie oftmals zu lesen ist"

Schon als Jugendlicher arbeitete Roy Zylka, Geschäftsführer von Roy's Naturkost am Großmarkt Nürnberg, im Bereich Bio-Obst und Bio-Gemüse. Seit über 27 Jahren ist Zylka auch als Bio-Großhändler in Nürnberg tätig. Im Großmarktgeschäft stellt sein Betrieb auch gewissermaßen ein Unikum dar, da das Unternehmen ausschließlich Obst und Gemüse aus biologischem Anbau anbietet. Vor Ort sprachen wir mit Zylka über das Jahr und seine Bio-Zitronen. 


Roy Zylka

Steigende Nachfrage und Umsätze seit Mitte/Ende August
Wie auch bei vielen anderen Bio-Händlern und Bio-Erzeugern sah sich Zylka mit Einbußen von 20 bis 30 Prozent im Vergleich zu den Pandemiejahren 2020-2021 konfrontiert. Seit Mitte/Ende August, könne er sich aber wieder über steigende Nachfragen und einen entsprechenden Umsatz erfreuen. "Gute Qualitäten, günstige Preise und die täglichen Eingänge sprechen für sich. Bei unseren Zitronen, spanischen Ursprungs sind, handelt es sich um lose und nicht um verpackte Ware. Sowohl der Einzelhandel als auch die Verbraucher sind bislang sehr zufrieden mit den Zitronen", so Zylka.

Zu seinen Kunden zählen die gehobene Gastronomie, Marktstände, der Naturkost- und der Lebensmitteleinzelhandel. Große Kunden seien auch Kistenbetriebe, die die Produkte zum Endverbraucher beliefern. Auch Verarbeiter zählen zum Kundenstamm des Unternehmens. Mit eigenen Fahrzeugen beliefert Zylka dabei seine Kunden im Umkreis von 200 km, wobei die Waren auch über eine Spedition zum Teil von den Erzeugerbetrieben direkt an die Kunden geliefert wird.  

Geringes Interesse an speziellen Zitronensorten
Je nach Jahreszeit kann Roy's Naturkost auch die entsprechenden Sorten anbieten. "Sicherlich hätten wir auch gerne einmal Fingerzitronen und speziellere Sorten im Angebot, jedoch ist der Absatz bei diesen Sorten eher gering, weshalb wir diese seltener in unserem Sortiment aufnehmen." Die Zitronen werden in den Kalibern 2-5 angeboten und werden ganzjährig angeboten. 

"Wir haben täglich palettenweise Zitronen zur Verfügung. Verarbeiter nehmen mitunter 10 Tonnen mit, was natürlich ein anderes Verhältnis zu den meisten Kunden darstellte, die die Ware hier direkt am Stand einkaufen", sagt Zylka. Die Produkte stammen von Erzeugern aus Deutschland, Italien, Spanien, aber auch zum Teil aus Ostafrika und Thailand.  

Seit über 10 Jahren setzt Zylkas Bio-Betrieb auf Öko-Strom. Etwaige Erhöhungen bei den Energiepreisen seien im aktuell zwar noch nicht untergekommen, wohl aber, was die Dieselkosten betrifft. "Noch befindet es sich aber alles in einem Bereich, den wir einkalkulieren können. Die Preise sind auch noch nicht so dramatisch angestiegen, wie oftmals zu lesen ist." 


Zwei Mitarbeiter von Roy's Naturkost

Weitere Informationen:
Inhaber/Geschäftsführer: Roy Zylka
Roy's Naturkost
Großhandel Obst und Gemüse
Großmarkt Nürnberg
Leyher Straße 107
90431 Nürnberg
Tel.: +49 (0) 911 / 50 71 07-0
Fax: +49 (0) 911 / 50 71 07-20
E-Mail: info@roys-naturkost.de 
Webseite: https://roys-naturkost.de


Erscheinungsdatum:
Author:
©



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet