Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Innovation von Nespak

Ein wiederverschließbarer Frischebehälter aus einem recyclebaren Material und aus einem Stück gefertigt

Nespak, Teil der Guillin-Gruppe, setzt sich weiterhin für Nachhaltigkeit ein und bringt Securipack auf den Markt, eine innovative Kunststoffschale mit Originalitätssicherung. Securipack ist eine neue Option für alle, die eine Verpackung suchen, die Sicherheit, Ästhetik, Funktionalität und Nachhaltigkeit vereint. Es handelt sich um eine Frischhalteschale aus rPET, die zu 100 Prozent recycelbar ist und über einen Siegelknopf verfügt. Die Schale kann überall hin mitgenommen werden, ins Büro, in die Schule oder im Auto. 

Beim ersten Öffnen wird das Siegel gebrochen, aber danach lässt sich die Schale dank des Scharnierdeckels leicht wieder schließen. Nach dem Öffnen bleibt der Deckel mit der Schale verbunden, um zu verhindern, dass sie herumliegt und in der Natur landet. 

"Die Vorteile dieser Verpackung sind zahlreich", sagt Nespak-Verkaufsleiter Alberto Maso. "Erstens entspricht der von Nespak entworfene Siegelknopf den Bedürfnissen vieler Verbraucher, für die Sicherheit eine Priorität ist. Die versiegelte Verpackung gibt den Verbrauchern die Garantie, dass das Produkt nicht berührt wurde und nicht von außen kontaminiert wurde. Die Frische und Qualität des Inhalts ist garantiert."

Und schließlich ist da noch die Benutzerfreundlichkeit. "Im heutigen dynamischen Lebensstil besteht ein Bedarf an Lösungen, die einfach zu bedienen sind. Dies ist ein wichtiges Element für ein Produkt, das auf den Markt für unterwegs abzielt. Mit dieser Lösung bietet Nespak den Verbrauchern eine sichere Schale, die so oft wie nötig geöffnet und wieder verschlossen werden kann, ohne dass Flüssigkeit ausläuft."

Und schließlich ist da noch die Benutzerfreundlichkeit. "Im heutigen dynamischen Lebensstil besteht ein Bedarf an Lösungen, die einfach zu bedienen sind. Dies ist ein wichtiges Element für ein Produkt, das auf den Markt für unterwegs abzielt. Mit dieser Lösung bietet Nespak den Verbrauchern eine sichere Schale, die so oft wie nötig geöffnet und wieder verschlossen werden kann, ohne dass Flüssigkeit ausläuft."

Nachhaltigkeit
Das Ziel von Nespak - und damit auch der Guillin-Gruppe, zu der das italienische Unternehmen gehört - ist es, Lebensmittel auf bestmögliche Weise zu konservieren und gleichzeitig die Umweltauswirkungen von Verpackungen zu reduzieren. Das Unternehmen möchte das Konzept der Kreislaufwirtschaft immer konkreter und greifbarer machen und die Menschen dazu ermutigen, richtig zu recyceln. Dies wird nun einfacher, da sowohl die Schale als auch der Deckel und das Siegel in einem Zug weggeworfen werden können.

Diese Verpackungen können individuell gestaltet werden, und es ist möglich, Modelle zu entwerfen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen der Verbraucher entsprechen. Sie kann auch mit POP-zertifiziertem Material aus rPET angefordert werden, d. h. sie ist auch mit dem recycelbaren Kunststoff @Prevented Ocean Plastic erhältlich.

Für weitere Informationen:
Nespak
Via Damano, 1
48024 Massa Lombarda (RA) - Italien
info@nespak.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet