Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Apfel- und Birnenfläche in den Niederlanden stabil

Die Anbaufläche für Äpfel und Birnen in den Niederlanden ist im letzten Jahr fast gleich geblieben. Insgesamt zählt die CBS 5.911 Hektar Apfel- und 10.099 Hektar Birnenanbau. Seit 2021 hat die Anbaufläche von Birnen um 33 Hektar und die von Äpfeln um 61 Hektar zugenommen. Mit Ausnahme von rotem Boskoop ist die Anbaufläche bei allen Apfelsorten zurückgegangen, berichtet die NFO.

Klicken Sie hier für eine Vergrößerung

Den größten Rückgang gab es bei Jonagold (-32 Hektar). Die Anbaufläche von Junami hat sich seit dem Spitzenjahr 2016 (469 Hektar) bereits mehr als halbiert und liegt jetzt bei 216 Hektar. Kanzi war 2016 ebenfalls auf dem Höhepunkt (500 Hektar), die Anbaufläche dieser Clubsorte beträgt jetzt 393 Hektar. Bei den Birnen gab es bei den Hauptsorten Conference, Doyenné du Comice und B.A. Lucas nur geringe Schwankungen. Die Anbaufläche der anderen Sorten nahm um 33 ha zu.

Quelle: NFO


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet