Bergamotte, Castelfranco-Salat und Rambutan

Französischer Frischwarenladen Fresh.fr - Gut gefüllte Obst- und Gemüse-Regale sind ein Schmaus fürs Auge

Trauben auf einem Bett aus strohähnlichem Papier, Zitrusfrüchte in Weidenkörben und feiner Wassernebel, um Blattgemüse und Kräuter frisch zu halten. Dies kennzeichnet die O&G-Abteilung der französischen Supermarktkette Fresh. 

Sehen Sie sich die Fotos hier an

Fresh ist ein Konzept des Einzelhändlers Grand Frais, der damit seine Reichweite in kleinen bis mittelgroßen Städten ausbauen wollte. Das erste Geschäft wurde vor fünf Jahren in der Region Ain eröffnet und die Kette hat jetzt 39 Geschäfte in ganz Frankreich. Charakteristisch - der Name verrät es - ist die Konzentration auf frische Produkte. 'Au service du gout' ist der Slogan des Geschäfts: im Dienste des Geschmacks. Die Geschäfte haben eine maximale Fläche von 500m2. 

Sicherlich nimmt die Obst- und Gemüseabteilung des besuchten Geschäfts in Soultz, das Anfang dieses Jahres eröffnet wurde, mindestens ein Drittel bis die Hälfte der Ladenfläche ein. Außerdem gibt es verschiedene Molkereiprodukte, Fleisch und Fisch und eine bemerkenswerte Menge an frischen, verzehrfertigen High-End-Produkten. 

In den O&G-Regalen fallen das umfangreiche Sortiment und die attraktive Präsentation sofort ins Auge. Obwohl vor allem französische Supermärkte und Hypermärkte oft ein reichhaltiges Angebot haben, sind Produkte wie Bergamotte, Castelfranco-Salat und Rambutan in den Regalen wenig bekannt. Ebenfalls bemerkenswert: kaum Fokus auf Bio-Produkte. 

Klicken Sie hier um den Fotobericht anzusehen.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet