Anuga HORIZON veranstaltet digitale Expertensession am 22. September auf der DMEXCO

Die Foodbranche im Kontext der Digitalisierung

Die Anuga HORIZON startet am 22. September auf der DMEXCO eine 2-stündige Session. In drei Panels beleuchtet man "Die Foodbranche im Kontext der Digitalisierung". "Die Diskussionen zu vielen spannenden Fragen können wir kaum erwarten. Damit rückt eine der dynamischsten und innovativsten Branchen der letzten Zeit in den Focus der Marketing- und Medienprofis", heißt es in der Ankündigung.

Sonja Meise, Newsfluencerin, Inhaberin & Gründerin von Foodnewsgermany, der größten Plattform für Foodnews in Deutschland, wird an der Session teilnehmen. Mit mehr als 177.000 Followern ist Foodnewsgermany Deutschlands größter Social-Media-Account über neue Lebensmittel- & Getränkeprodukte.


v.l.: Sonja Meise, Sebastian Graus und Katia Pott

Sebastian Graus von kitchenstories zeigt ebenfalls Präsenz. "Der ständige, beschleunigte Wandel, der in allen Bereichen des digitalen Marketings und der Inhalte vorherrscht, macht uns neugierig darauf, wie innovativ andere sind und sich an die neuen Herausforderungen anpassen."

Katia Pott vervollständigt das Expertenpanel. Sie ist Gründerin von Blue Farm, einem Unternehmen, das innovative Milchprodukte auf Pflanzenbasis herstellt. Vor der Gründung von Blue Farm hatte sie mehrere Führungspositionen in Start-ups inne.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.anuga-horizon.de


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet