Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Top Fruit Club stellt erste autorisierte Exkluxsivsorte Charlo vor

Mit dem Herannahen des Mondfestes (10. September) hat der Top Fruit Club (TFC) seine erste autorisierte Exklusivsorte auf den Markt gebracht - den Charlo™-Apfel, der den Verbrauchern ein süßes und rührendes Geschenk bietet. Eines der Clubmitglieder, die Joy Wing Mau Fruit Technologies Corporation, ist für den Exklusivvertrieb der Charlo-Äpfel auf dem heimischen Markt verantwortlich. Gestützt auf das Omnichannel-Vertriebsnetz, das das Unternehmen seit vielen Jahren unterhält, läuft der Verkauf und die Verkaufsförderung in den heimischen Online- und Offline-Kanälen auf Hochtouren.

Es ist das erste Jahr, in dem Charlo-Äpfel in China auf den Markt gebracht wurden, und es ist auch das Jahr, in dem das TFC-Modell zum Einsatz kam. Im September 2020 gründeten Joy Wing Mau Fruit Technologies Corporation, Shenzhen SVM Variety Management Co., Ltd, Shandong Salver Group und Jiangsu Sweet Fruit Co., Ltd. gemeinsam den TFC. Ziel des Clubs ist es, gemeinsam fortschrittliche ausländische Obstsorten und Anbautechnologien einzuführen und in geeigneten Produktionsgebieten in China in großem Maßstab anzupflanzen und zu vermarkten. Joy Wing Mau ist allein für den Verkauf aller Produkte des Clubs auf dem heimischen Markt verantwortlich. Kurz nach seiner Gründung startete TFC offiziell den kommerziellen Betrieb von Charlo-Äpfeln in China und legte Anfang 2021 eine Demonstrationsplantage in Yunnan an. Kürzlich hat es erfolgreich die kommerzielle Massenproduktion in der ersten Saison erreicht, mit einer Gesamtmenge von etwa 45 Tonnen Obst für den heimischen Markt für Verkaufstests geliefert.

Der Charlo-Apfel trägt den Namen PremA280 (PremA280), der in China unter der Marke Charlo verkauft wird. Die Sorte wurde vom Plant and Food Research Institute of New Zealand gezüchtet, und der Eigentümer der Sorte ist Prevar Limited aus Neuseeland. Die Frucht ist leuchtend rot und schön, und der Färbegrad liegt bei bis zu 90 Prozent. Frisch verzehrt schmeckt er süß-säuerlich. Er reift eine Woche früher als Royal Gala, und die frischen Früchte sind jedes Jahr Mitte bis Ende August erhältlich.

Hochwertige Früchte müssen nicht nur von ausgezeichneten Sorten stammen, sondern auch ein starkes Marketing haben, um bei den Verbrauchern bekannt und beliebt zu sein. Mit dem starken Omnichannel-Vertriebsnetz von Joy Wing Mau und den Dienstleistungen zur Markenförderung wird Charlo einen guten Start auf dem Markt haben und ein neues Mitglied der heimischen High-End-Apfelprodukte werden.

Der Vertriebsleiter von Joy Wing Mau sagte: "Das Wetter war in diesem Jahr an verschiedenen Orten ungewöhnlich. Charlo-Äpfel trugen im ersten Jahr Früchte, aber sie haben ein so gutes Aussehen und einen so guten Geschmack, dass sie unsere Erwartungen weit übertreffen. Er ist früher auf dem Markt als andere Äpfel. Die Markteinführung fällt in diesem Jahr mit der Mondfest-Verkaufssaison zusammen, und wir glauben, dass er die Verbraucher überraschen wird. Wir sind sehr gespannt auf die Rückmeldungen des Marktes."

Die Modernisierung der Landwirtschaft, der Herkunft, der Setzlinge, der Produktion und der Lieferketten ist von entscheidender Bedeutung. In voller Zusammenarbeit mit TFC kontrollieren alle Mitglieder streng die Produktvielfalt, die Setzlinge, die Anpflanzung und den Verkauf. Das Unternehmen wird in Zukunft noch fortschrittlichere Obstsorten und hochwertige Früchte auf den chinesischen Markt bringen. Joy Wing Mau Fruit Technologies Corporation wird an der Mission festhalten, dass Früchte das Leben gesünder machen und die Entwicklung der chinesischen Obstindustrie durch ein neues Modell fördern.

Quelle: Joy Wing Mau Fruit Technologies Corporation 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet