Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Großmarkt Wien KW 25:

'Importierte Marillen aus Ungarn, Spanien und Italien sind preiswert zu haben'

Diese Woche gibt es große Mengen an heimischen Kirschen aus dem Burgenland sowie aus Italien in hervorragender Qualität zu stabilen Preisen. Importierte Marillen aus Ungarn, Spanien und Italien sind preiswert zu haben. Die Anlieferungen an Melonen aus der Türkei sind geringer, wogegen genügend aus Griechenland angeboten werden, heißt es im neuesten Marktbericht des Wiener Großmarktes.

Polen liefert zweimal pro Woche Himbeeren, Heidelbeeren und Erdbeeren in Topqualität und zu moderaten Preisen. Pfirsiche und Nektarinen aus Italien und Spanien haben feste Preise. Auf Grund des
Starkregens der letzten Wochen werden immer mehr Eierschwammerl aus Rumänien und Bulgarien sowie Steinpilze aus der Slowakei und aus Slowenien angeliefert und teuer verkauft. Heurige Erdäpfel aus Österreich und Italien kosten ein wenig mehr als letzte Woche.

Quelle: Großmarkt Wien


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet