Automatisierungslösung von Reintjes Systems in Betrieb genommen

Niederlande: Eine komplette Lebensmittelverarbeitungslinie für MultiGrow Grashoek & MultiFresa

Das Unternehmen MultiGrow Grashoek in den Niederlanden hat kürzlich eine komplette Automatisierungslösung von Reintjes Systems in Betrieb genommen. Der internationale Lebensmittelverarbeiter, der unter dem Namen MultiFresa jährlich rund 17 Millionen Gurken und neuerdings auch Erdbeeren anbaut, macht damit einen großen Schritt in Richtung einer nachhaltigen Lebensmittelverarbeitungskette.

Eine komplette Lebensmittelverarbeitungslinie für MultiGrow Grashoek & MultiFresa
"Unser Ziel ist es, dass eine Gurke innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte im Geschäft ist", sagt MultiGrow-Direktor Thom van Mullekom. Das Unternehmen hat daher bereits in drei automatisierte Verpackungslinien investiert. Bis vor Kurzem wurden diese Verpackungslinien jedoch noch vollständig manuell betrieben.

Für Inhaber Thom war dies ein Grund, nach einer Automatisierungslösung zu suchen, mit der die Lebensmittelverarbeitung noch nachhaltiger gestaltet werden kann. Im Jahr 2021 fand er in Reintjes Systems einen neuen Automatisierungspartner, mit dem er Anfang 2022 ein neues Automatisierungsprojekt startete.

Mit zwei universellen Depalletierern, einem Kistenentstapler, einem Kistenaufsteller, einem pneumatischen Kistenentstapler, zwei Hakenumsetzern und verschiedenen intelligenten Intralogistik-Transportsystemen hat Reintjes Systems eine neue innovative Gesamtlösung entwickelt, mit der der renommierte Gurken- (und neuerdings auch Erdbeer-) Produzent seine drei Verpackungslinien vollautomatisch betreiben kann.

Mit der Integration dieser Gesamtlösung kann MultiGrow sein Gemüse und Obst noch schneller, frischer und in höherer Qualität verarbeiten. Damit unternimmt das Unternehmen einen wichtigen Schritt zur Schaffung einer nachhaltigen Lebensmittelverarbeitungskette.

Die entwickelten Lösungen tragen auch zu einem ergonomischen Arbeitsumfeld bei. Dank der vorhandenen Universaldepalettierer kann MultiGrow seine Paletten mit gefalteten Kisten schnell und einfach über einen Pumpwagen oder Gabelstapler in die Lebensmittelverarbeitungslinie integrieren. Das manuelle, zeitraubende und arbeitsintensive Entladen von Paletten mit hohen, schweren Stapeln gehört damit der Vergangenheit an.

Für weitere Informationen:
Joost Reintjes
Reintjes Systems
Veulenseweg 4C
5809 EL Leunen - Niederlande
Mob: +31 (0)6 43083525 
Joost@reintjessystems.nl
www.reintjessystems.nl 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet