Matt Quiring von Nature Fresh Farms, Kanada, über Hiiros:

"Diese einzigartige Tomatensorte ist ein ungeschliffener Diamant"

Von der Züchtung bis zur Markteinführung einer neuen Tomatensorte kann es bis zu einem Jahrzehnt dauern. Nature Fresh Farms hat jedoch vor ein paar Jahren Kontakt zu einem neuen Saatgutpartner in den Niederlanden aufgenommen, und die Sorte kommt diese Woche in die Läden. "Wir reisen zweimal im Jahr in die Niederlande, um nach Sorten mit einem anderen, einzigartigen Geschmack zu suchen", sagt Matt Quiring, stellvertretender Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing bei Nature Fresh Farms. "Während dieser Besuche probieren wir in einer Woche fast 1.000 verschiedene Tomaten. Als wir die Sorte Kazuti probierten, war das eine ganz andere Erfahrung als alles andere, was wir bisher probiert hatten", so Quiring. "Sie ist ein ungeschliffener Diamant."

Gleichgesinnter Partner
Von da an arbeitete das Unternehmen mit HW Seeds zusammen, einem kleinen, aufstrebenden Saatgutunternehmen, das es erst seit ein paar Jahren gibt. "Mit HW Seeds haben wir einen gleichgesinnten Partner gefunden, und die enge Zusammenarbeit hat die Partnerschaft vorangebracht. Wir haben Kazuti in unseren Gewächshäusern in Ontario getestet, und sie bot uns das komplette Paket von der Pflanzenart über den Standort, den Ertrag, die Krankheitsanfälligkeit und den Geschmack", so Quiring. "Bei etwa 300 Sorten, die jedes Jahr getestet werden, kann man von Glück sagen, wenn man eine oder zwei findet, die erfolgreich sind, und das haben wir bei der Kazuti gefunden." Das Unternehmen entwickelte einen Vorschlag für das Branding, und drei Jahre nach dem ersten Treffen mit HW Seeds ist die Sorte bereit für die Markteinführung.

Die Sorte Kazuti von HW Seeds, die von Nature Fresh Farms als Hiiros-Tomate vermarktet wird.

Umami-Geschmack
Nature Fresh Farms vermarktet die Sorte Kazuti als Hiiros-Tomate, was auf Japanisch Scharlachrot bedeutet. Die Sorte wurde ursprünglich für den japanischen Markt gezüchtet, einen Markt, der einen hohen Umami-Gehalt bevorzugt. "Der würzige Geschmack ist genau das, was diese Sorte von anderen unterscheidet. Er macht den Geschmack intensiver und ausgeprägter", so Quiring. Hiiros haben eine sehr tiefrote Farbe mit sehr ausgeprägten und kräftigen grünen Anteilen, und es wird erwartet, dass dieses Erscheinungsbild eine große Wirkung haben wird. Außerdem hat sie einen angenehmen Biss, der das volle Umami zum Leben erweckt. "Da Umami einer der Top-Lebensmitteltrends des Jahres 2022 ist, freuen wir uns sehr auf die Einführung dieser Snack-Tomate." Hiiros wird bei ausgewählten regionalen und nationalen Einzelhändlern in ganz Nordamerika erhältlich sein.

In Nordamerika hat Nature Fresh Farms eine bevorzugte Partnerschaft mit HW Seeds für den Anbau und die Vermarktung dieser Sorte. "Vorerst wird Hiiros nur in unseren Gewächshäusern in Ontario angebaut", so Quiring. Das Unternehmen beabsichtigt, die Produktion in naher Zukunft auf seine Gewächshäuser in Ohio auszuweiten. "Für die kanadischen und US-amerikanischen Verbraucher konzentrieren wir uns darauf, unsere geschmacksintensiven Strauchtomaten in Kanada und in den USA anzubauen. Diese Gewächshäuser befinden sich relativ nahe an unseren Hauptmärkten. So können wir die Qualität garantieren, die die Verbraucher von unserer exklusiven Black Label-Linie erwarten können."

Hiiros in der Black Label-Verpackung

Züchtung für höheres Segment
HW Seeds züchtet für das höhere Tomatensegment und entwickelt Sorten für Nischenmärkte. So züchtet das Unternehmen hauptsächlich Cherry on the Vine, Trauben- und Cocktailtomaten. "Kazuti wurde für einen japanischen Kunden gezüchtet, und das Geschmackserlebnis ist sehr unterschiedlich, da der japanische Verbraucher zuerst den sauren Geschmack bevorzugt, gefolgt von einem süßen Geschmack, der dominieren muss", sagt Roel Huisman von HW Seeds. Es ist ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das in Nordamerika noch nicht eingeführt wurde.

"Mit unserem japanischen Kunden haben wir eine Vereinbarung getroffen, die es uns ermöglicht, diese Sorte auch in anderen Teilen der Welt zu verkaufen", so Huisman weiter. "Wir suchen die richtigen Partner rund um den Globus, und nach einigen Recherchen dachte ich, dass Nature Fresh Farms genau das für uns sein könnte", so Huisman. Er kontaktierte den Direktor für Geschäftsentwicklung des Unternehmens, Ray Wowryk, über LinkedIn, was zu einem Besuch von Matt Quiring und Niels Peter Klapwijk in ihren Einrichtungen in Winschoten, im Nordosten der Niederlande, führte. "Das war der Beginn der Partnerschaft."

HW Seeds befindet sich absichtlich in einem abgelegenen Gebiet der Niederlande, weit weg von den Tomatenanbaugebieten, um zu verhindern, dass Viren in die Gewächshäuser eindringen und die Zuchtprogramme beeinträchtigen. HW Seeds unterstützt seine Kunden von der Erprobung bis zur Markteinführung einer Sorte. "Der Geschmack einer Tomate hängt jedoch letztlich von der Fähigkeit der Erzeuger ab, sie zu vermarkten. Der Geschmack von Hiiros ist ein großes Kompliment für Nature Fresh Farms, denn es zeigt, dass sie wissen, wie diese Sorte angebaut werden sollte", so Huisman. Er ist sehr stolz auf den jüngsten Sieg von Nature Fresh Farms mit Black Label-Hiiros beim jährlichen Gewächshauswettbewerb in Leamington. "Sie nahmen den Preis für die beste Gesamttomate und die beste Spezialtomate mit nach Hause, was auch für uns eine große Ehre ist."

Für weitere Informationen:
Matt Quiring
Nature Fresh Farms
matt@naturefreshfarms.ca
www.naturefreshfarms.ca

Roel Huisman
HW Seeds
Tel: +31 – 655 734 732
Roel.huisman@hwseeds.nl
www.hwseeds.nl


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet