Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Obstgenossenschaft Melix lagert Verpackung und Sortierung aus

"Bereits infolge des Krim-Krieges erhielt die Südtiroler Obstwirtschaft einen gewaltigen Dämpfer"

Mit Ende Juli lagert die Südtiroler Obstgenossenschaften Melix die Verpackung und Sortierung aus. "Bereits infolge des Krim-Krieges hat die Südtiroler Obstwirtschaft einen gewaltigen Dämpfer erhalten. Das Problem ist sehr komplex: 45 Prozent der in Europa produzierten Äpfel werden in Polen angebaut, in Südtirol sind es rund zehn Prozent. 80 Prozent der in Polen geernteten Äpfel wurden vor dem Embargo wiederum nach Russland exportiert", so Obmann Johann Gasser im Gespräch mit Salto.bz.


Der Hauptsitz der Genossenschaft Melix in Vahrn, Südtirol / Bild: Melix

Für die Mitglieder bleibe alles wie gehabt, betont der Obmann. "Sie können weiterhin ihre Ernte in der Melix anliefern und sowohl die Warenvermittlung als auch das Detailgeschäft bleiben weiterhin bestehen. Das einzige, was sich ändert, ist, dass die Äpfel nach der Lagerung nicht mehr bei uns auf das Sortierband kommen, sondern auf einen Lkw verladen und 50 Kilometer weiter entfernt sortiert werden. Das einzelne Mitglied merkt von diesem Vorgang nichts."

Weitere Informationen:
Melix Obstgenossenschaft
Brennerstraße 13
39040 Vahrn (BZ), Italien
http://www.melix.it/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet