Neue Produktlinie von Eisberg Hungary Kft. unterstützt chronisch erkrankte Kinder

Salateinkauf für den guten Zweck

Eisberg Hungary Kft. hat kürzlich eine neue Produktlinie namens Bátor Sali auf den Markt gebracht. Mit dieser neuen Salatmischung möchte Eisberg Hungary zur Heilung kranker Kinder beitragen, indem es das ungarische Bátor Tábor, das 'Tapfere Lager', unterstützt. Die Hauptaufgabe dieses Lagers sei es, schwer und chronisch kranken Kindern eine unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen, ihre seelische Gesundheit zu fördern und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Diese Lager seien nicht nur für die Kinder, sondern auch für deren Familien oftmals ein Wendepunkt und haben seit 2001 mehr als 15.000 Teilnehmern Mut und Kraft gegeben. Alle Programme des Bátor Tábor sind außerdem kostenlos und werden ausschließlich aus Unternehmens- und Privatspenden finanziert. Bereits im siebten Jahr in Folge unterstützt Eisberg Ungarn das Brave Camp mit einer Vielzahl von Hilfen.

Die Salatmischung Bátor Sali ist in Ungarn seit Mitte Mai im Handel erhältlich. Eisberg unterstützt den Bátor Tábor mit 5 HUF pro Einkauf.

Weitere Informationen:
www.eisberg.hu


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet