Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Rick Mengers, ZON:

"Höheres Angebot, leere Regale und gute Osternachfrage fielen für Spargel perfekt zusammen"

"Wir hatten eine sehr schöne Spargelwoche", blickt Rick Mengers von ZON auf den Osterverkauf zurück. "Wir sind von einer eher kalten Periode zu schönem Wetter übergegangen, so dass Mitte der letzten Woche das Angebot an Spargel zunahm. Das traf sich zum Ende der Woche gut, mit sehr schönen Preisen."

"Vor allem die Supermärkte haben hart gearbeitet. Die Regale waren relativ leer, so dass sie den Spargel gut gebrauchen konnten. Daraus ergab sich ein Preisniveau von durchschnittlich etwa 12 Euro, mit dem wir angesichts der Verfügbarkeit sehr zufrieden sein können."

 

"Der weiße Doppel-A blieb vor allem in den Niederlanden, Belgien griff eifrig zu den A's und vor allem die unteren Qualitäten waren in Deutschland sehr beliebt", sagt der Spargelkäufer. "Traditionell ist der Preis nach den Feiertagen wieder auf etwa 5 € gesunken."

"Ich erwarte daher in den nächsten Tagen eine leichte Erholung. Sie werden nicht auf 12 Euro steigen, aber 6/7 Euro sollten noch drin sein. Es wird erwartet, dass das Wetter relativ warm bleibt, so dass wir genügend Produkt haben. Alle sind in der Produktion, aber wenn die Nachfrage auf dem gleichen Niveau bleibt, sollte der Spargel seinen Weg gut finden können."

Für weitere Informationen:
Rick Mengers
ZON
T: + 31 (0)77 323 95 40
rick.mengers@royalzon.com 
www.royalzon.com 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet