Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Maschinelles Ernteverfahren kommt immer häufiger zum Einsatz

SpargelSpinne unterstützt heimische Spargelbauern bei der Ernte

Die Spargelzeit hat begonnen, jetzt muss es schnell gehen: Die körperlich anstrengende Ernte übernehmen Saisonarbeitskräfte, meistens aus Osteuropa. Auf einigen Höfen bekommen sie maschinelle Unterstützung von sogenannten Spargelspinnen aus dem Hause Engels. 

Spargelwirt Roman Karl setzt Maschinen ein, die die Ernte einfacher und effizienter machen sollen. Schon vor 15 Jahren haben die Karls sogenannte "Spargelspinnen" gekauft, als sie sie auf einer Messe gesehen haben. "Schon damals war es schwierig, geeignete Leute für die Spargelernte zu bekommen", sagt Karl gegenüber BR24. Das ist heute immer noch so. Und die Maschinen versprachen die gleiche Ernte in weniger Zeit, also mit weniger Personal. 


Die SpargelSpinne hat sich vielerorts bereits bewährt / Bild: Engels

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.

Weitere Informationen:
https://www.spargelhof-karl.de/spargelhof 
https://www.engelsmachines.nl/de/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet