Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Neuseeländische Kiwi-Industrie sucht händeringend nach Arbeitskräften

Hohe Löhne von bis zu 60 Dollar pro Stunde

Hohe Löhne von bis zu 60 Dollar pro Stunde und Anreize wie Geldprämien, Preise und kostenlose Transportmöglichkeiten, Unterkunft und Verpflegung werden angeboten, um Pflücker in die neuseeländische Kiwi-Industrie zu locken. Für eine normale Ernte werden in der Kiwi-Industrie 24.000 Arbeitskräfte benötigt, aber in dieser Saison fehlt es an Arbeitskräften, da internationale Arbeitskräfte wie Rucksacktouristen oder Arbeitskräfte aus Übersee, die normalerweise für Saisonarbeit nach Neuseeland reisen, fehlen.

Aufgrund von Grenzschließungen fehlen derzeit 6 500 Rucksacktouristen. Hinzu kommt ein Mangel an Saisonarbeitern aus Übersee und an neuseeländischen Arbeitskräften aufgrund der Omicron-Welle.

In dieser Saison kann ein erfahrener Pflücker über 60 Dollar pro Stunde oder 500-600 Dollar pro Tag verdienen, heißt es. Selbst  Anfänger, die diese Arbeit noch nie gemacht haben, können 30 bis 40 Dollar pro Stunde verdienen.

Quelle: stuff.co.nz


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet