Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Orange River beendet eine seiner bisher größten Ernten

Leichter Regen am Kap "nicht problematisch" für die Trauben

"Im Hex River Valley hat es ein wenig geregnet, und für den Berg River wird heute etwas Regen vorhergesagt, aber es ist nur sehr wenig. Wir wissen auch, dass die Schauer nicht flächendeckend waren und es in einigen Gebieten überhaupt nicht geregnet hat", sagt Jacques Ferreira, Manager für Information und Systeme bei der südafrikanischen Tafeltraubenindustrie.

Der Regen, der gefallen ist, wird nicht als problematisch angesehen, fügt er hinzu. Einige haben vorsichtshalber die Ernte gestoppt, aber die Industrie ist derzeit nicht beunruhigt.

In De Doorns berichtet ein Traubenproduzent, dass seine Farm 7 mm Niederschlag erhalten hat, während ein anderer Traubenexporteur mit mehreren Farmen in Hex River von Niederschlägen zwischen 2 mm und 14 mm spricht. "Die Farmen, die 2 mm Regen abbekommen haben, werden morgen schon wieder packen."

Das Westkap erlebt eine Hitzewelle mit Temperaturen um die 40°C, nachdem der Frühling ungewöhnlich lange kühl geblieben war. Die jüngste Hitzewelle habe unter anderem dazu geführt, dass die Produktionsmengen im Olifants River Valley in bestimmten Fällen um etwa 25% zurückgegangen seien, hat SATI festgestellt.

"Die Hitze hat die Trauben sehr gut gedeihen lassen, so dass es viele reife Trauben gibt", bemerkt ein Traubenexporteur. "Bislang haben wir keine Schäden an unseren Trauben durch Regen festgestellt."

Orange River könnte seine bisherige Höchstmenge an Trauben übertreffen
Das Anbaugebiet Orange River könnte sich auf die möglicherweise höchste Menge zubewegen: Etwas mehr als 21,5 Millionen 4,5 kg-Kartons wurden für den Export inspiziert, wobei Sweet Globe und Autumn Crisp Sweet Celebration und Crimson den Abschluss bilden. Der Berg River steuert auf seinen Höhepunkt zu und verpackt Crimson, Sweet Celebration, Autumn Crisp und Sweet Globe. Der Hex River wird zwischen Woche 4 und Woche 8 am meisten verpacken.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet