Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Mehr als 200 Besucher bei den Feldtagen Maraldi 2021

Mehr als 200 Teilnehmer aus Spanien, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Dänemark und den Vereinigten Staaten konnten sich von der breiten Palette an Babyleaf überzeugen, die das italienische Unternehmen MaraldiSementi anbietet. Dies ist das Ergebnis der von Maraldi durchgeführten kontinuierlichen genetischen Verbesserung. Von Montag, dem 6. Dezember, bis Samstag, dem 11. Dezember, fanden die Feldtage Meraldi 2021 in Battipaglia (Salerno), Italien, bei der Firma F.lli Valcalcer statt, wo dieses Verfahren erläutert wurde.

Es gibt 38 Salatsorten mit einem kompletten Resistenzpaket. Sie haben eine hohe Resistenz gegen Bremia lactucae (HR Bl: 16-37) und einzigartige und unverwechselbare Merkmale; 11 Sorten von wildem Rucola für ein innovatives Sortiment, das durch neue Hybriden mit hoher Ertragsleistung und Toleranz gegenüber bakteriellen Schädlingen bereichert wird; eine breite Palette von Baby-Brassicas (Grünkohl, Pak Choi, Tat Soi und Mizuna), die ebenfalls durch neue Hybriden aufgewertet wird; 15 Sorten von rotem Mangold, Bull's Blood und hybrider Grüner Bete, die durch ihre phänotypischen Merkmale unverwechselbar sind und sich während des gesamten Wachstumszyklus gut platzieren.

Um dieses reiche Spektrum zu vervollständigen, wurde Spinat hinzugefügt, für den mehrere Sorten mit hoher Resistenz gegen Falschen Mehltau ausgestellt wurden. "Es handelt sich um eine Kultur, die die Qualität des Maraldi-Sortiments steigert, und es wird erwartet, dass bald Sorten verfügbar sein werden, die für den Anbau von Babyleaf und Zehenblatt geeignet sind", so Vertreter von Maraldi.

Außerdem stellte die Firma Maisto Pierpaolo Baldrian aus der Linie von Maraldi aus. Dieses Sortiment wurde in den letzten Jahren durch neue und vielversprechende Sorten bereichert. "Gegenwärtig befinden sich acht Baldrian-Sorten in der Entwicklung, davon vier kommerzielle und vier vorkommerzielle, deren Eigenschaften für die verschiedenen Produktionszyklen geeignet sind."

"Diese Veranstaltung ist zu einem jährlichen Ereignis geworden, ein wichtiger Moment, um die letzten Neuheiten zu präsentieren, gleichbedeutend mit einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der alles umfasst, was die Entwicklung einer neuen Sorte ausmacht", sagen die Vertreter von Maraldi.

Für weitere Informationen:
Maraldi Sementi 
Via Ipazia 155
47521 Cesena (FC) Italien
+39 0547 303292
info@maraldisementi.it 
www.maraldisementi.it  


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet