Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Stuart Payne, GP Graders, Australien:

"Wir haben viel Aufsehen erregt und sind dabei, uns einen Ruf für messbaren Erfolg zu erarbeiten"

Einer der Höhepunkte in diesem Jahr für das Maschinenunternehmen GP Graders war der Piloteinsatz der MutiView-Kamera bei einem Tomatenerzeuger in Bundaberg, Australien. "Bundaberg ist definitiv einer der Höhepunkte von GP Graders im Jahr 2021. Wir haben fantastische Ergebnisse mit riesigen Mengen an Kirsch- und Mini-Roma-Tomaten erzielt und hatten die Möglichkeit, einige neue Technologien, an denen wir arbeiten, ausgiebig zu testen", so Stuart Payne, Direktor bei GP Graders. "Der Kunde ist mit den Ergebnissen ebenfalls sehr zufrieden, und Anfang 2022 soll eine weitere 6-bahnige Maschine installiert werden."

Das MultiView-System wurde vor allem in Chile sehr gut angenommen, wo GP Graders inzwischen fünf Maschinen mit dem MultiView-Kamerasystem in Betrieb hat. Es läuft auch auf einer Reihe von Kirschtomaten, einer riesigen Steinobstmaschine in Victoria, Australien, und auf einer Kirschmaschine in den USA. "Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir uns ganz darauf konzentriert, großartige Ergebnisse bei Kirschen, kleinen Tomaten, Pflaumen, Pfirsichen und Nektarinen zu erzielen, aber die Unterstützung für Trauben ist in Vorbereitung."

"Die Unterstützung für gpVision ist fantastisch, und in den letzten Jahren ist das Interesse stetig gewachsen. Die Tatsache, dass wir ein eigenes System haben, das perfekt auf unsere Maschinen abgestimmt ist, hat dafür gesorgt, dass eine bessere Sortierung erreicht werden kann. Mit Hunderten von Bahnen, die bereits auf gpVision umgestellt wurden, und mehr als 200 Bahnen, die für 2022 geplant sind, haben wir für viel Aufsehen gesorgt und uns einen Ruf für messbaren Erfolg erarbeitet."

Europäische Partnerschaft
Im Jahr 2020 ging GP Graders eine Partnerschaft mit dem in Warschau ansässigen Unternehmen Milbor ein. "Sie haben genau den richtigen Ansatz, der sehr service- und supportorientiert ist. Sie lagern unsere Teile in Europa, um sie noch am selben Tag zu versenden, und bieten technischen Support vor Ort. Die bisherige Zusammenarbeit mit Milbor war hervorragend. Milbor ist ein proaktives, spannendes Unternehmen, mit dem wir zusammenarbeiten, und wir waren sehr stolz darauf, im November dieses Jahres einen beeindruckenden 8L Sanitary Style Blueberry Grader nach Polen zu liefern. Ein weiterer 8L Blueberry Grader wurde gerade bestellt, was die Position von GP Graders als führendes Unternehmen bei der Sortierung von Heidelbeeren weiter stärkt."

Die meisten Menschen waren in diesem Jahr von den weltweiten Versandproblemen betroffen, und auch GP Graders konnte sich diesen Herausforderungen nicht entziehen. "Wir hatten mit überhöhten Kosten, Verspätungen und Stornierungen zu kämpfen, wie fast alle Unternehmen, die im internationalen Handel tätig sind. Glücklicherweise haben wir gute Beziehungen zu unseren Speditionspartnern und Lieferanten und konnten katastrophale Probleme vermeiden, aber es hat definitiv zusätzliche Unruhe in unser Unternehmen gebracht."

Was steht für 2022 an? 
"Im Jahr 2022 werden wir die Funktionalität von gpVision weiter ausbauen und die Unterstützung neuer Obstsorten planen. Wir werden uns auch weiterhin auf unsere Rückverfolgbarkeitslösung und eine verbesserte Integration in gpVision konzentrieren. Unsere Kunden können neue Versionen und die weitere Einführung unserer neuen benutzerfreundlichen Schnittstelle erwarten. Im Jahr 2022 dreht sich alles um die Technik!"

Für weitere Informationen:
Stuart Payne
GP Graders
Tel: +61 3 9585 9444
Email: info@gpgraders.com     
www.gpgraders.com     


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet