Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Dole und Clarifruit schließen sich zusammen, um Lebensmittelabfälle zu reduzieren

Anfang 2021 schloss Dole ein Pilotprojekt mit Clarifruit als Teil seines Versprechens ab, bis 2025 keine Lebensmittelabfälle mehr zu produzieren. Im Februar 2021 richtete Dole außerdem den Sunshine for all (SFA)-Fonds ein. Der mit 2 Mio. USD jährlich ausgestattete Fonds soll Partnerschaften mit jungen Unternehmen und Start-ups eingehen, um die Einführung von Innovationen und Technologien bei Dole zu beschleunigen, und ist offen für Bewerbungen von Agrartechnologie-Start-ups auf der ganzen Welt, die Dole dabei helfen, das Dole-Versprechen zu erfüllen.

Clarifruit hat eine Plattform der nächsten Generation für die Qualitätskontrolle (QC) von Obst und Gemüse entwickelt. Die KI-gestützte QC-Softwareplattform nutzt fortschrittliche Computer-Vision-Technologie, um die Qualitätsprüfung und -bewertung von Frischwaren zu automatisieren und dabei Faktoren wie Größe, Farbe, Stielfarbe oder sichtbare Mängel zu analysieren. Die Plattform digitalisiert und standardisiert auch die Verwaltung des Qualitätskontrollprozesses und liefert dem Unternehmen genaue, hochwertige Echtzeitdaten sowie verwertbare Erkenntnisse zur Optimierung von Geschäftsentscheidungen.

Die Clarifruit-App wird derzeit in den Dole-Verpackungsanlagen für frische Ananas zur Kontrolle vor dem Versand sowie auf den lokalen Märkten zur Kontrolle bei der Ankunft eingesetzt.

Elad Mardix, CEO und Mitbegründer von Clarifruit, sagte, dass die Softwareplattform die Art und Weise, wie die Qualitätskontrolle in der gesamten Lieferkette für Frischwaren durchgeführt wird, automatisieren wird. "Die Plattform analysiert die Qualität der Erzeugnisse automatisch, sie ist schneller und effizienter als eine von Menschen durchgeführte Inspektion, vor allem aber ist sie objektiv. Es spielt keine Rolle, wer bedient, es wird immer die gleiche Qualität der Früchte geprüft. Es ermöglicht den Kunden, ihre Qualitätskontrolle dynamisch zu verwalten und den Prozess in Echtzeit zu steuern. Sie liefert datengestützte Erkenntnisse, so dass Kunden wie Dole alle produktbezogenen Daten über die Plattform sammeln und die Abstimmung der Lieferqualität mit den Kundenanforderungen optimieren können."

"Durch die Aufnahme eines Fotos bewertet die mobile App von Clarifruit automatisch die äußeren Merkmale der Frucht, wie Größe und Farbe. Die Unternehmen benötigen auch Informationen über die innere Qualität der Früchte; hierfür können die vorhandenen Industriegeräte weiter verwendet und die Daten drahtlos über das Mobiltelefon an die Plattform übertragen werden, oder sie können bei Bedarf auch manuell eingegeben werden. Das System ist cloudbasiert, so dass Unternehmen wie Dole von jedem Ort der Welt aus auf die Informationen der Plattform zugreifen können. Das größte Problem in der Lieferkette sind Qualitätsmängel. Clarifruit ist in der Lage, den Informationsfluss zu optimieren, objektive und einheitliche Kontrollen auf beiden Seiten einer Transaktion durchzuführen und so diese Qualitätsunterschiede zu minimieren und die richtige Produktqualität an den richtigen Kunden zu liefern.

"Zurzeit unterstützt unsere Computer-Vision-Plattform bereits 17 verschiedene Erzeugniskategorien. Alle Erzeugerkategorien haben sehr unterschiedliche Eigenschaften, und wir hoffen, dass wir sie alle erfassen können. Wir gehen davon aus, dass wir die Zahl der von unserer Plattform unterstützten Produktkategorien in den nächsten 12 Monaten verdoppeln werden."

"Wir sind der Meinung, dass die Branche eine Standardisierung in der gesamten Lieferkette braucht, und wir konzentrieren uns auf Partnerschaften mit den führenden Einzelhändlern, Großhändlern und Vermarktungsunternehmen der Branche für Frischwaren."

"Wir wollten herausfinden, wie sich die Technologie am besten für die Qualität nutzen lässt. Wie in jedem Unternehmen ist die Rentabilität wichtig, aber mit dem Pilotprojekt wollten wir unsere Mitarbeitenden weiterbilden und Technologien einsetzen, die uns dabei helfen", erklärt Barbara Guerpillon, Head of Dole Ventures, Dole.

"Die Minimierung von Qualitätsmängeln bedeutet geringere Ablehnungsquoten bei unseren Händlern, was wiederum zu geringeren Produktverlusten und höheren Einnahmen führt. Gleichzeitig verhindern wir Fruchtverluste bei den Einzelhändlern, da diese die zurückgewiesenen Früchte nicht wegwerfen müssen."

"Das Pilotprojekt hat uns nicht nur dabei geholfen, dem Dole-Versprechen, bis 2025 keine Lebensmittelverluste mehr zu haben, näher zu kommen, sondern hat auch unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit gegeben, sich weiterzubilden und Technologien für mehr Effizienz einzusetzen."

"Dieses Projekt trägt zur Verringerung der Lebensmittelabfälle bei, aber es gibt noch viele andere Bereiche, die wir in der Branche untersuchen müssen. Wir prüfen auch Projekte wie eine Biogasanlage und die Verwendung von Ananasblattabfällen zur Herstellung von veganem Leder."

"Dole ist einer der weltweit größten Erzeuger von tropischen Früchten - unsere Hauptprodukte sind Ananas, Bananen, Papayas und Avocados. Wir sehen das Potenzial, diese Technologie auf mehrere Produkte auszuweiten, aber wir werden einen Schritt nach dem anderen machen, um sicherzustellen, dass wir Ergebnisse erzielen."

"Dole hat ein sehr klares Versprechen abgegeben, und wir brauchen technische Partner, die uns dabei helfen. Es gibt so viele weitere Bereiche in der Industrie, in denen wir einen positiven Beitrag für die Menschen, den Planeten und den Wohlstand leisten können. Deshalb haben wir den SFA-Fonds ins Leben gerufen, um noch mehr Tech-Unternehmer zu unterstützen, die innovative Ideen haben, die die Agrarlandschaft verändern werden."

Für weitere Informationen:
Elainn Gey
on behalf of Dole Sunshine Company
Email: eGey@peppercomm.com 
Tel: +65 9628 2323
sunshineforall.com
www.clarifruit.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet