Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

HelloFresh-Gruppe will 2022 weiter wachsen

Ausbau der Produktionsinfrastruktur und Absatzmärkte

Die HelloFresh-Gruppe will 2022 weiter wachsen, allerdings weniger schnell. Die am Dienstagabend nach Xetra-Schluss lancierte Prognose sieht einen Umsatzzuwachs von +20 bis +26% vor. Für die ersten drei Quartale 2021 weist HelloFresh einen +67%-Umsatzsprung aus. Insofern ist für 2022 gemäß der Prognose eine deutliche Reduzierung des Wachstumstempos zu erwarten.

HelloFresh werde laut Angaben „weiterhin erheblich in langfristiges Wachstum investieren“. Neben dem Ausbau der Produktionsinfrastruktur will die Gesellschaft neue Länder und Marken erschließen.

Quelle: HelloFresh


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet