Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Massnahmen vom 26. Juni aber noch immer aktuell

Diverse Kantone verschärfen Corona-Massnahmen

Aktuell spitzt sich die Corona-Situation in der Schweiz wieder zu. Der SOV kann seinen Mitgliedern aktuell folgende Informationen zukommen lassen, die Sie auch auf der Website finden:

Aktuell verschärfen diverse Kantone die Corona-Massnahmen. Davon betroffen sind diverse Bereiche der Obstbranche (Betriebe, Märkte, etc.). Der SOV kann keine abschliessende Übersicht über die kantonalen Bestimmungen geben. Es wird dringend empfohlen, dass die Mitglieder sich über die geltenden regionalen Bestimmungen informieren und diese umsetzen.

Mit der Entdeckung der neuen Corona-Variante «Omikron» hat das BAG für Einreisende aus gewissen Staaten eine Quarantäne-Pflicht erlassen. Die Liste mit «Länder mit besorgniserregenden Virusvarianten» findet sich auf der BAG Seite. Mit Blick auf die anstehenden Festtage (Weihnachtsferien) empfiehlt der SOV seinen Mitgliedern, bei der Ferienplanung Ende Jahr und Arbeitsplanung zu Jahresbeginn allfällige Quarantäne-Bestimmungen zu bedenken und sich wie im vergangenen Jahr rechtzeitig bei den zuständigen kantonalen Behörden um Ausnahmebewilligungen (gemäss Art. 9a, Verordnung über Massnahmen im Bereich des internationalen Personenverkehres) zu bemühen.

Der Bundesrat hat an seiner Sondersitzung vom Dienstag weitere Massnahmen in Aussicht gestellt. Der SOV wird so bald als möglich über allfällige Auswirkungen für die Branche informieren.
Aktuelle Schutzkonzepte

Hier finden Sie alle aktuellen Schutzkonzepte für Hofläden, Wochenmärkte, Betriebe und kleine Mostereien.

Die Lockerungen vom 13. September hatten keinen Einfluss auf die Hofläden, die Wochenmärkte, die Betriebe und die kleinen Mostereien. Die Massnahmen vom 26. Juni sind daher noch immer aktuell.

Quelle: www.swissfruit.ch


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet