Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

AMA-Kennzahlen Gemüse:

Asien erwirtschaftete gut dreiviertel des globalen Gemüses

Die weltweite Gemüseproduktion betrug 2019 rund 1,1 Mrd. Tonnen und blieb damit vergleichsweise unverändert zu den Vorjahren. Mit 79 % Anteil erwirtschaftete der asiatische Raum mehr als dreiviertel des globalen Angebots, meldet der AgrarMarkt Austria (AMA) im umfassenden Statistikbericht. 


Weltproduktionsfläche Gemüse im Jahr 2019 / Quelle: FAO / AMA

Insbesondere nicht weiter spezifizierte Gemüse (Sprossen etc)*, Tomaten, Zwiebeln, Gurken und Kohlgemüse brachten 2019 den höchsten quantitativen Ertrag in Tonnen. Die weltweite Gemüseanbaufläche hatte sich lt. FAO 2019 erneut ausgeweitet und
steht bei 59,4 Mio. ha. Ein Wachstum von 5 % über den Beobachtungszeitraum. Asien nimmt, wie auch bei Obst, mit 73 % Flächenanteil eine Alleinstellung ein. Europa besetzt mit 18 % Anteil an der weltweiten Produktionsfläche für Gemüse, vor Afrika mit 5 % den zweiten Platz. 

Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet