Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Graziano Defilippis, de Polar Fruit Europa:

"Wir sind die einzige Verkaufsstelle für die in Europa produzierten Blanc Seedless Trauben"

Die Saison für Tafeltrauben ist in Spanien in vollem Gange, und in Erwartung der möglichen Folgen unerwarteter meteorologischer Instabilitäten wird die nationale Produktion voraussichtlich um 4,9% ansteigen, so der jüngste Flächen- und Produktionsvoranschlag des spanischen Ministeriums für Landwirtschaft, Fischerei und Ernährung bis Juli 2021.

Die spanische Tafeltraubenproduktion erholt sich von dem im letzten Jahr verzeichneten Rückgang, wobei das Angebot der zahlreichen im Land angebauten Sorten zunimmt. Spanien ist nach Italien der zweitgrößte Erzeuger von Tafeltrauben in der EU und ein Nettoexporteur, da es rund 60% seiner Gesamterzeugung auf die internationalen Märkte versendet.

Eine der in Spanien angebauten Sorten ist die Blanc Seedless. Die Polar Fresh Group hat die Exklusivrechte für die weltweite Entwicklung dieser Sorte (mit Ausnahme der USA) und bietet sie derzeit Kunden aus verschiedenen Herkunftsländern (Chile, Peru, Australien, Spanien und Italien) an. "Sie ist die einzige Verkaufsstelle für die Traube Blanc Seedless in Europa, sowohl von unseren spanischen Erzeugern (Moyca und Ignacio Prieto) als auch von unserem Erzeuger in Italien (Giuliano in der Region Apulien)", erklärt Graziano Defilippis.


Graziano Defilippis, kaufmännischer Leiter von Polar Fruit Europa, und Daniela Avendaño, kaufmännische Leiterin von Polar Fruit Lateinamerika

"Die Techniker von Polar Fruit kontrollieren jedes Produktionsfeld, um sicherzustellen, dass nur Trauben bester Qualität geliefert werden. Wir verpacken die Trauben und vermarkten sie in Supermärkten unter unseren Marken Sweeta® und Crunchy One®."

"In diesem Jahr haben wir eine sehr gute Qualität der Früchte mit einem sehr hohen Brix-Wert, da die Saison bis heute regenfrei war, sowohl in Spanien als auch in Italien."

"Unsere Produktion in Spanien wird sich auf 4 Millionen Kilo belaufen, zu denen wir noch die 800.000 Kilo hinzuzählen müssen, die wir in Italien produzieren werden. Auf jeden Fall haben wir dank unserer Produktionen in der südlichen Hemisphäre während eines Großteils des Jahres Blanc Seedless-Trauben zur Verfügung", sagt Graziano.

"Wenn die europäische Saison Ende November endet, gehen wir zur peruanischen über und fahren dann bis Juni mit den letzten Chargen aus Chile fort."

Die Sorte Blanc Seedless wurde von dem Züchter Anton Caratan entwickelt, der in mehr als zwanzigjähriger Arbeit eine grüne kernlose Traube mit allen Eigenschaften, die der Handel für diese Frucht verlangt, hervorgebracht hat. "Unsere Trauben haben ein großes Kaliber, eine knackige Textur und einen sehr süßen Geschmack mit einer hervorragenden Haltbarkeit nach der Ernte", sagt Graziano. "Die Verbraucher finden sie in Sweeta- oder Crunchy One-Beuteln und -Behältern in Supermärkten in ganz Europa, wie Mercadona, Aldi oder El Corte Inglés in Spanien, Kaufland in Deutschland oder Coop-Supermärkten in Italien oder den skandinavischen Ländern."

"Blanc Seedless-Trauben können nur von unseren lizenzierten Erzeugern produziert werden und werden von unserer Gruppe (Polar Fresh Group) weltweit vermarktet. Unser Hauptziel ist es, die Sorte zu schützen und die bestmögliche Qualität zu erreichen, damit unsere Trauben die Verbraucher in bestem Zustand erreichen", sagt Graziano Defilippis.

Für weitere Informationen:
Graziano Defilippis
Polar Fruit Europa S.L.
(Polar Fresh Gruppe)
Avda. Ports D'Europa, 100
Pl. 2, Desp. 11
08040 Barcelona, Spanien
Tel.: +34 600 957 146
gdefilippis@polarfruit.es
www.polarfreshgroup.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet