Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Gemüse-Wertschöpfungskette

BASF: Neue Galia-Melonensorte namens GALKIA

Bei der Melonenernte standen Anbauer schon immer vor der Herausforderung, den exakt richtigen Erntezeitpunkt abpassen zu müssen, um den Einzelhändler mit einem hochwertigen Produkt beliefern zu können. Oft bleibt die Melone zu kurz oder zu lange auf dem Feld und ist dann nicht mehr ansprechend. Die Endverbraucher erwarten das ganze Jahr über eine Spitzenqualität, und das ist es, was der Einzelhandel bieten will. 


 
Daher schloss sich BASF mit einer Gruppe von Anbauern von Galia-Melonen zusammen, um eine wirklich einzigartige Melone zu entwickeln, die den perfekten Erntezeitpunkt optisch durch den Wechsel der Farbe ihrer Schale anzeigt: den Reifeindikator. Dies war nicht nur eine große Hilfe für Anbauer, die dadurch ihre Ernte optimieren konnten, sondern auch für Einzelhändler, die somit in der Lage waren, dem Endverbraucher ein perfektes Produkt mit besserem Geschmack anzubieten.

Zuvor lag der Schwerpunkt der Wertschöpfungskette auf der Haltbarkeit, was bedeutete, dass traditionelle Sorten mit dem Geschmack der Galia-Melone gegenüber den Sorten mit langer Haltbarkeit am Markt nicht bestehen konnten. Bedürfnisse des Endverbrauchers wie Aroma, Geschmack und Genuss wurden somit nicht erfüllt. Vor diesem Hintergrund machten sich BASF und die Gruppe der Galia-Erzeuger daran, einen Typ der Galia-Melone zu entwickeln, dessen Aroma und Geschmack die wichtigsten Alleinstellungsmerkmalen waren, da dies die Liebhaber von Galia-Melonen bekanntermaßen zum Kauf verlocken würde.

Die Entwicklung der GALKIA-Melone begann damit, dass wir den Verbraucher in den Mittelpunkt unserer Überlegungen stellten. Die Erkenntnisse des Einzelhandels in Bezug auf die Verbraucherbedürfnisse halfen uns zu verstehen, dass wir durch eine Erweiterung des Geschmacksprofils und die Entwicklung eines mit Blick auf Geschmack, Aroma und natürlich das Gesamterscheinungsbild hochwertigen Produkts, führenden Einzelhändlern wie Tesco, Sainsbury‘s und Marks & Spencer dabei helfen konnten, ihren Umsatz mit Melonen zu steigern.

Mit der GALKIA-Produktlinie die sich (im Vergleich zur früheren kurzen Haltbarkeit) durch eine mittlere Haltbarkeit auszeichnet, kehrte das traditionelle Galia-Geschmackserlebnis schließlich zurück – ein klarer Gewinn für die gesamte Wertschöpfungskette. Die GALKIA-Produktlinie umfasst verschiedene Sorten zur Verlängerung der Saison und Abdeckung der Verfügbarkeitsanforderungen.

Verfügbarkeit, Größe, Farbe, Aroma und geschmackliche Konsistenz sorgen dafür, dass die Endverbraucher wiederholt zugreifen. Mit GALKIA beobachten wir nun, dass wieder Bewegung in den Galia-Markt gekommen ist, da die Endverbraucher Zugang zu für sie attraktivem Obst und Gemüse haben. 

Weitere Informationen:
Nunhems Netherlands B.V. 
Napoleonsweg 152
6083 AB Nunhem
Niederlande
Telefon: +31 475 599 222
Web: www.nunhems.com/de 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet