Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

Discount-Lebensmittelkette "No Frills"

Kanadische Lebensmittelhändler verwendet Bananen als Controller für Videospiele

Die kanadische Lebensmitteldiscounterkette No Frills hat das Interesse an dem bescheidenen Macintosh-Computer wiederbelebt, nachdem sie das „alte“ Apple-Gerät so umgerüstet hat, dass es die Eingaben von Bananen akzeptiert. No Frills hat den unkonventionellen Controller in Auftrag gegeben, um das firmeneigene Videospiel No Frills Aisles of Glory: Legends of the Haul der Lebensmittelkette zu promoten.

Jess Willis, Creative Director bei John St, sagte: „Wir haben selbst einige Änderungen am legendären Spiel vorgenommen und wollten es auf eine einzigartige Weise spielen. Wir wollten es als Marke, die den kulturellen Zeitgeist widerspiegelt. Warum sollten wir daher nicht die diesjährige Erweiterung von Aisles of Glory mit einem ganz charakteristischen Controller so ausführen, wie er zu dem Spiel passt?“

Spieler, die eine gesündere Art des Spielens suchen, können ein Set von drei Bananen kaufen, die mit einer benutzerdefinierten 8-Bit-Verpackung versehen sind, sowie Aufkleber zur Beschriftung der einzelnen "Knöpfe" und Anweisungen zum Verdrahten der Bananen. Als Bonus können die Controller nach dem Spielen verzehrt werden und sind biologisch abbaubar.

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen.

Quelle: thedrum.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet