Gruppo Libretti auf der Cibus 2021

Gartenbausektor ist etwas optimistisch

"Wir haben uns entschieden, mit einem Stand von über 40 m² an der Cibus teilzunehmen, weil wir einen Neustart machen und zur Normalität zurückkehren wollen. Der gesamte Bereich ist unseren Produkten gewidmet, angefangen bei der Premium-Reihe", erklärt Giuseppe Libretti, CEO der Gruppo Libretti.

Giuseppe Libretti

"In diesem Jahr haben wir uns für einen Slogan entschieden, der unsere Arbeit zum Ausdruck bringt: 'Vom frischen zum verarbeiteten Produkt innerhalb weniger Stunden nach der Ernte' im Sinne der kapillaren Rückverfolgbarkeit. Es war uns ein Bedürfnis, ein Konzept hervorzuheben, das wir für selbstverständlich hielten, das aber bei Tomatensaucen eine Besonderheit darstellt." 

"Und was wäre ein besserer Beweis für unsere hohe Qualität als eine direkte Verkostung unserer Produkte durch Käufer und Interessengruppen? Wir arbeiten mit einem Profikoch zusammen, der ständig Showkoch-Events mit unseren Premium-Produkten veranstaltet. Die beliebtesten Gerichte sind jene mit einer Mischung aus bunten Pflaumentomaten: eine Farbenpracht, die sowohl den Gaumen als auch das Auge anspricht. Die Resonanz war von Anfang an großartig."  

"Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist wieder einmal eine Freude, die wir mit unseren Gästen teilen. Alle sind positiv gestimmt und wir hoffen, dass es von nun an noch besser wird. Wir tun unser Bestes und sorgen seit Beginn der Pandemie für unsere Sicherheit und die unserer Mitarbeiter." 

"Was die Produktion betrifft, so verzeichnen wir hohe Preise aufgrund des Mangels an Erzeugnissen, insbesondere bei Rohstoffen. Die gewöhnliche Produktion ist leicht verspätet, aber unsere Ernten folgen einer anderen Dynamik - die Tendenz ist steigend, auch dank unserer 60-jährigen Erfahrung."

Die Gruppo Libretti wurde 1950 als landwirtschaftlicher Betrieb gegründet und ist Teil einer Kultur, die es geschafft hat, sich im Laufe der Jahre schnell zu erneuern und dabei die authentische Landwirtschaft am Leben zu erhalten. Die akribische Suche nach dem idealen Zeitpunkt für Aussaat, Pflege und Ernte stellte eine Befriedigung dar, die ein ganzes Leben füllen könnte.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Unternehmen weiter, wurde sich aber bewusst, dass es sein Wissen bewahren wollte, um das gärtnerische Erbe aufzuwerten und sich dem Markt als echter Protagonist zu stellen. 

Für weitere Informationen:
Giuseppe Libretti
Gruppo Libretti
+39 (0)932 861635
giuseppe.libretti@librettisrl.com
www.librettisrl.com


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet