Project S&P und Sgorbati Group

Nachhaltige Papierbanderolen & Maschinensystem nun auch in Italien

Italienische Betriebe, die auf den Ökoaspekt auch bei der Verpackung pochen, haben nun auch direkt Zugriff auf umweltschonende und 100% recyclingfähige Papierbanderolen zum Beispiel für deren Gemüse, Obst und andere Lebensmittel. Denn die Project S&P und die Sgorbati Group aus Brescia sind eine Vertriebspartnerschaft rund um das ökologische Banderoliersystem Proband V eingegangen.

Die Sgorbati Group ist seit über einem Jahrhundert im Markt präsent und hat seit 30 Jahren Erfahrung in der Gemüseverarbeitung. Dadurch ist das Unternehmen sehr stark, wenn es um Flexibilität, Belastbarkeit und Duktilität geht und zählt Top-Player zu seinen Kunden, auch dank des starken Netzwerks an hervorragenden Zulieferern.


André Vois, Product Key Account Manager
für das Proband V-System der Project S&P,
präsentiert mit Papier banderoliertes Obst und
Gemüse

„Mit dem Proband V1000 der Project S&P ergänzen wir unser Portfolio um ein weiteres überzeugendes Produkt. Das Besondere ist der innovative Schnellwechselrahmen. Unterschiedliche Banderolenbreiten können so mit nur einem Rahmen verarbeitet werden. Zudem hat uns die Öko-Option überzeugt! Wir können unseren Kunden jetzt Banderoliermaterial anbieten, das zu 95% aus Papier besteht und daher nach Gebrauch ins Altpapier kann“, berichtet Alberto Sgorbati, Sales Manager der Sgorbati Group. Dieser Öko-Aspekt spiegelt sich auch im Namen wieder, Project S&P vertreibt die Papierbanderolen unter dem Namen „Progreen“.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit! Die Sgorbati Group ist eine TopAdresse, wenn man an Italien und Automatisierungsthemen im Bereich Gemüse denkt“, betont André Vois, der bei Project S&P der zuständige Product Key Account Manager für das Proband V-System ist. „Der Ansatz der Sgorbati Group, für die Kunden passgenaue und effektive Lösungen anzubieten, gefällt uns! Denn so denken wir bei der Project S&P auch!”


Mit dem Proband V-System der Project S&P ist
umweltschonendes banderolieren möglich – das
Material kann nach Gebrauch zu 100% in die
Altpapiertonne

Weitere Informationen:
project S&P
Im Hammereisen 42
D - 47559 Kranenburg
+49 - (0) 28 26 91 45 - 0
info@project-sp.de 
https://project-sp.de/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet