Superpippo Fruit

Sizilianische Trauben von außergewöhnlicher Qualität auf den wichtigsten internationalen Märkten

"Unser Anbau reicht von frühen weißen, roten und schwarzen Trauben mit und ohne Kerne bis zu mittelspäten Trauben, ebenfalls mit und ohne Kerne. Unsere Stärke liegt in der Kombination von Tradition und Innovation, wobei wir uns auf die neuesten Sorten und Techniken konzentrieren", sagt Pippo Caggia, 62 Jahre alt, Direktor des sizilianischen Unternehmens Superpippo Fruit.

Pippo Caggia

"Die Ernte begann vor einigen Monaten in den Gebieten um Palma di Montechiaro in der Provinz Agrigento, wo die Bodenbedingungen und das Klima besonders günstig für den Anbau von Frühtrauben sind. Im August werden wir mit den traditionellen Italia-Trauben fortfahren, die uns bis Weihnachten auf Trab halten werden."

"Wir fangen immer damit an, die Fruchtbarkeit des Bodens zu berücksichtigen, um die besten Trauben für unsere in- und ausländischen Kunden zu garantieren. Unsere Märkte liegen dank der Kühllagerung in der ganzen Welt. Die Trauben gehen in den Mittleren Osten, nach Nordamerika und nach Europa, mit Polen als neuestem Markt."

"Unser Anbau erstreckt sich über das Gebiet zwischen Mazzarrone (CT) und Licodia Eubea (CT), aber wir verlassen uns auch auf zuverlässige Lieferanten, die unser Produktionsmanagement in den Gebieten von Palma di Montechiaro (AG), Acate (RG) und Santa Croce Camerina (RG) verfolgen. Wir überwachen die Parzellen das ganze Jahr über genau."

"Dank unserer Hingabe und unseres Engagements werden die Trauben von den Verbrauchern sehr geschätzt. Unsere Beachtung der Nachhaltigkeit ist direkt proportional zu dem Wert, den wir auf unsere Arbeit und unseren Ruf legen. Die Belegschaft ist hoch qualifiziert und in dieser Saison hatten wir trotz der Pandemie keine Probleme bei der Rekrutierung. Der Schnitt, die Behandlung der Trauben, die Ernte, die Auswahl und die Verpackung auf dem Feld sind die wichtigsten Phasen, denen wir viel Aufmerksamkeit und Ressourcen widmen."

SuperPippo Fruit verfügt über alle notwendigen Zertifizierungen für den internationalen Handel mit Obst und Gemüse. Das Unternehmen hat eine durchschnittliche Jahresproduktion von 600 Tonnen früher und 4.500 Tonnen später Sorten.

Mit und für Pippo Caggia zu arbeiten bedeutet, in den Weinbergen zu schwitzen und viel Staub einzuatmen, aber es bedeutet auch, die Landwirtschaft aus erster Hand kennen zu lernen. Es ist die richtige Kombination aus Modernität, Tradition und Familie. Von den Geschichten über seine Kindheit, die er mit seinem Vater Raffaele auf dem Land verbracht hat, bis hin zur Freude über die Hochzeit seiner Tochter Adriana mit Claudio Cambio (Bild oben) am 17. Juli 2021.

Für weitere Informationen:
Pippo Caggia
SuperPippo Fruit s.r.l.
C/da Giurfo sp. 38 III
95040 Licodia Eubea (CT)
+39 335 6294146
superpippofruit@tin.it
www.superpippofruit.it 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet