Ankündigungen

Stellenbörse

Top 5 -Gestern

Top 5 -letzte Woche

Top 5 -im letzten Monat

3D-Druck-Lampe aus Orangenschalen

Das Spektrum der Stoffe, die für den 3D-Druck verwendet werden können, wird immer größer. Krill Design hat sich für Orangenschalen entschieden, um seine neue Lampe Ohmie zu gestalten. Die Mailänder Designagentur hat sich auf die Entwicklung organischer Materialien spezialisiert. Sie hat ausrangierte sizilianische Orangenschalen in ein völlig natürliches und kompostierbares Biopolymer verwandelt und das Material dann für den 3D-Druck ihrer Lampe verwendet.

Bild: Krill Design

Krill hat es geschafft, eine biologisch abbaubare und dimmbare Lampe aus der Schale von zwei bis drei sizilianischen Orangen herzustellen, die einer biopolymeren Basis aus pflanzlicher Stärke hinzugefügt wurde.

Wie auf wired.co.uk berichtet wird, bestand das Hauptproblem für Krill bei der Konstruktion der Lampe darin, das Material so zu gestalten, dass es den schwereren oberen Teil trägt und trotzdem einen sicheren Stand ermöglicht. Das Unternehmen durchlief sieben Prototypen, um zu diesem endgültigen Design zu gelangen, bei dem die Rückseite so gerade wie möglich ist und der Kopf abgewinkelt werden kann, ohne zu kippen oder zur Seite zu fallen.


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet