William Mol über das MCR Gemüseschneideband:

"Gleichmäßiges Köpfen und Schneiden von Möhren und anderem länglichen Gemüse wird zum Kinderspiel"

Das Schneiden von Gemüse ist eine arbeitsintensive Tätigkeit, die in der Regel unter Zeitdruck durchgeführt werden muss. Und Personal, das bereit ist, diese zeitraubende und langweilige Arbeit zu übernehmen, wird immer knapper. Das kann man auch anders und besser machen, dachte MCR. Deshalb haben sie das MCR-Schneideband entwickelt.

"Damit wird das gleichmäßige Köpfen und Schneiden von Möhren und anderem länglichen Gemüse zum Kinderspiel. Auch Lauch, Chicorée, Kartoffeln, Pastinaken, Frühlingszwiebeln, Zucchini und Gurken lassen sich leicht schälen und in gleiche Teile schneiden. Auf diese Weise schaffen Unternehmen einen Mehrwert für ihr Produkt, indem sie ihren Kunden ein gleichmäßig geschnittenes Produkt anbieten. Bereit für die weitere Verarbeitung oder Aufbereitung", sagt William Mol von MCR Machinery.

"Die Schnittlänge und die Anzahl der zu schneidenden Teile lässt sich sehr einfach einstellen. So sind die Schneidemöglichkeiten zahlreich und das Umrüsten für den nächsten Auftrag ist im Handumdrehen erledigt."

Für weitere Informationen:
William Mol
MCR

+31 (0)6 45 46 61 78
w.mol@mcrmachinery.nl
info@mcrmachinery.nl 
www.mcrmachinery.nl/nl/product/_3078/ 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet