Kooperativer Supermarkt "Supercoop" wird in Berlin eröffnet

Mit drei anderen Frauen will Johanna Kühner die Supermarktbranche aufrütteln, berichtet die SZ im Interview mit der 24-Jährigen über "Supercoop".

"Die Leitlinien des neuen Projekts kennt man schon irgendwoher: Es geht um faire Arbeitsbedingungen, Regionalität und Saisonalität. Gleichzeitig sollen die Produkte im Schnitt 20 Prozent günstiger sein als in Bio-Läden. Ein Teil der Erlöse soll in das Geschäft investiert werden", heißt es.

Der genossenschaftlich aufgebaute Supermarkt soll durch tatkräftige Unterstützung der zahlenden Mitglieder ein gemeinschaftliches Projekt werden, bei dem alle Mitglieder die Möglichkeit haben sollen, "gute und preiswerte Lebensmittel zu kaufen".

 


Erscheinungsdatum:



Erhalten Sie den täglichen Newsletter in Ihrer E-Mail kostenlos | Klick hier


Weitere Nachrichten in dieser Branche:


Facebook Twitter Linkedin Rss Instagram

© FreshPlaza.de 2021

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!

Anmelden Ich bin bereits angemeldet